Geschmorter Schafskäse mit getrockneten Tomaten und Zucchini

Geschmorter Schafskäse mit getrockneten Tomaten und Zucchini
Bio-Spitzenkoch Bernd Trum

Zutaten

100 g Feta-Schafskäse, in Scheiben geschnitten
150 g Zucchini, in Scheiben geschnitten
120 g Tomaten, getrocknet, eingelegt
120 g Rote Zwiebeln, in Spalten geschnitten (mit Strunk)
3 El Olivenöl, kaltgepresst
1 El Balsamicoessig
½ Tl Steinsalz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
1 Prise Koriander, gemahlen
8 Basilikumblätter
250 g Dinkelvollkorn-Baguette

Zubereitung

Die Feta-Schafskäsescheiben, Zucchinischeiben und Zwiebelspalten und  getrocknete Tomaten fächerförmig in einen ungelochten Garbehälter (65 mm) schichten. Dann mit Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln und den Würzzutaten abschmecken.

Den Garbehälter bei 100 Grad 8 bis 9 Minuten dämpfen. Zum Schluss Basilikum darüber verteilen und mit Dinkelbaguette servieren.

Tipp: Im Sommer und Herbst können auch frische Tomaten verwendet werden. Ebenso lässt sich dieses Gericht sehr gut mit Oliven, eingelegten Artischocken, Zucchini oder Auberginen verfeinern.

Copyright: BLE, Bonn

Weitere Rezepte

    None Found