Landgarten-Snacks erobern deutschen Bio-Markt

riegelboxen-lucy-und-andySüße und salzige Köstlichkeiten aus frisch gerösteten Soja-Bohnen, die sich mit gutem Gewissen vernaschen lassen

Bruck an der Leitha, Österreich. Was 1988 mit der ungewöhnlichen und mutigen Idee, in Österreich erstmals Soja anzubauen, begann, ist heute längst zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Ob Bio-Knabber-Soja, Bio-Schoko-Soja oder der Bio-Schoko-Soja Mix – mit einem umfangreichen Sortiment an Knabber- Köstlichkeiten sorgt Landgarten für ganz besondere Soja-Aroma-Erlebnisse. „Unser Ziel war und ist es, die hervorragenden Eigenschaften der Sojabohne mit anderen Geschmäckern – wie z.B. Schokolade – harmonisch zu kombinieren. Dabei geht es uns nicht nur darum, ein tolles, gesundes Bio Produkt zu haben, sondern auch ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis mit hochwertigsten Zutaten zu kreieren“, so Herbert Stava, Inhaber der Langarten Herbert Stava KEG in Österreich. „Nach dem großen Erfolg unserer Landgarten-Knabbereien, die neben der Sojabohne auch auf Basis verschiedener Kerne wie z.B. Kürbis- und Sonnenblumenkernen oder Mandeln hergestellt werden, haben wir uns entschieden, nun auch auf dem deutschen Markt aktiv zu werden“, so Stava zum Markteintritt in Deutschland.

Auftakt-Angebot an den Handel: Lucy Soja & Andy Soja, die beiden beliebten Soja-Riegel, in der attraktiven 16er-Box zum Zugreifen, Mitnehmen und Genießen

Ab sofort sind die Landgarten-Knabbereien auch im Bio-Fachhandel in Deutschland erhältlich. Und zum Auftakt bietet Landgarten den Händler ein attraktives Angebot, um auch ihre Kunden für Landgarten zu begeistern. Mit der „Big Box“ laden Lucy Soja und Andy Soja gleich jeweils 16 Mal zum Zugreifen und Genießen ein. Ob Andy Soja mit Zartbitterschokolade und Orange, oder Lucy Soja mit süßen Stückchen von Walbeeren – beide Soja-Riegel überzeugen durch das Aroma frisch gerösteter Sojabohnen. Denn während der Großteil der bisher in Deutschland erhältlichen Soja-Produkte auf Sojamehl basiert, verwendet Landgarten ausschließlich frische Sojabohnen, die im patentierten „Reinluftröstverfahren“ geröstet werden. Dabei wird ausschließlich reine, heiße Luft über die Bohnen geführt. So bleiben alle Inhaltsstoffe erhalten und die pure Sojabohne wird zu einem ganz besonderen Aroma-Erlebnis. Etwas Besonderes sind auch die Boxen, in denen die beiden Soja-Riegel sich präsentieren. In modernem Design und der Trendfarbe lila gehalten ziehen sie – z.B. direkt an der Kasse platziert – garantiert die Blicke auf sich und verführen zum Probieren der leckeren Energie-Kicks.

Lucy Soja, Soja-Riegel à 23 g, empf. VK 0,69 Euro / Stück
Andy Soja, Soja-Riegel à 23 g, empf. VK 0,69 Euro / Stück

Weitere Informationen unter: www.landgarten.at

Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten an: Landgarten Pressestelle – Jeschenko MedienAgentur
Köln GmbH, Andrea Kreutzer, Melanie Kirk-Mechtel, Eugen-Langen-Straße 25, 50968 Köln,
Tel.: 0221 / 30 99 0, Fax: 0221 / 30 99 200. E-Mail: a.kreutzer@jeschenko.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 2431 + 188 Follower auf Twitter