Verbraucherwarnung: BioGourmet und Rapunzel Naturkost rufen Sesam wegen Salmonellen zurück

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) verweist auf Verbraucherwarnungen der Firmen BioGourmet und Rapunzel Naturkost. Beide rufen Sesamsamen zurück, die mit krankmachenden Salmonellen belastet sind. Die Ware war auch nach Rheinland-Pfalz geliefert worden.

Es handelt sich um:
* BioGourmet Sesam, 250 g, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04.03.2010
* Sesam, 250g, demeter, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 04.09.10

Unerhitzte Lebensmittel, die Salmonellen enthalten, können bei Menschen folgeschwere Magen- und Darmerkrankungen hervorrufen. Verbraucher können bereits gekauften Sesam ins Geschäft zurückbringen.

Zur Pressemitteilung der Firma BioGourmet:
http://www.bio-gourmet.com/index.php?article_id=330

Zur Pressemitteilung der Firma Rapunzel Naturkost:
http://www.rapunzel.de/index.php?plink=aktuelles&fs=

Quelle: LUA Rheinland-Pfalz

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 2108

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.