Fruchtiger Reissalat mit Zottarella

Rubrik(en): Erdbeeren / Reis-Rezepte |

Fruchtiger ReissalatFruchtiger Reissalat mit Zottarella
(für 4 Personen)

100 g Reis
100 g Scampi
1 Orange
100 g Erdbeeren
2 Stangen Bleichsellerie
125 g Zottarella
1 Avocado
1/2 Zitrone
Matetee

Reis nach Packungsaufschrift kochen, kalt abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen.

Scampi in kochendem Salzwasser garen, anschließend aus der Schale lösen. Orange schälen und filetieren. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben, die Bleichselleriestangen mit dem Grün in kleine Stücke schneiden. Zottarella in Streifen schneiden. Avocado längs halbieren und vorsichtig vom Kern lösen. Mit dem Kugelausstecher aus dem Fruchtfleisch Kügelchen herauslösen und diese sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Alles vorsichtig unter den Reis heben und den Salat in vier Salatschüsseln füllen. Dazu schmeckt Matetee.

Pro Person: 276 kcal (1155 kJ), 9,9 g Eiweiß, 15,0 g Fett, 24,5 g Kohlenhydrate (2,0 BE)

Fotohinweis: Zottarella / Wirths PR


Fruchtiger Reissalat mit Zottarella

(für 1 Person)

30 g Reis
50 g Krabben
50 g Erdbeeren
1 Stange Bleichsellerie
30 g Zottarella
1/2 Avocado
Zitrone
Matetee

Reis nach Packungsaufschrift kochen, kalt abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen.

Krabben mit Zitronensaft beträufeln. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben, die Bleichselleriestange mit dem Grün in kleine Stücke schneiden. Zottarella in Streifen schneiden. Avocado längs halbieren und vorsichtig vom Kern lösen. Sofort mit Zitrone beträufeln. Aus einer Hälfte mit dem Kugel-ausstecher aus dem Fruchtfleisch Kügelchen herauslösen und diese sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Alles vorsichtig unter den Reis heben und in eine Salatschüssel füllen. Dazu schmeckt Matetee.

414 kcal (1732 kJ), 20,5 g Eiweiß, 25,0 g Fett, 26,8 g Kohlenhydrate (2,2 BE)

Fotohinweis: Wirths PR

Weitere Rezepte