Gemüseauflauf

GemueseauflaufGemüseauflauf
(für 4 Personen)

2 Kohlrabi
2 Möhren
1 Stange Lauch
250 g Brokkoli
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
0,2 l Sahne
2 Eier
Salz
weißer Pfeffer
Muskat
125 g Camembert
feingewiegte Petersilie zum Bestreuen
1 Flasche Dinkula (Bioladen oder Reformhaus)
Mineralwasser

Kohlrabi und Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen und abbrausen, den oberen Teil in Streifen, den unteren Teil in Ringe schneiden. Brokkoli waschen, putzen und in möglichst gleichgroße Röschen zerteilen. Das Gemüse in kochendem Salzwasser 5-7 Minuten blanchieren. Zwiebel schälen und fein hacken.

Eine feuerfeste Form mit Olivenöl ausstreichen, das abgetropfte Gemüse hineingeben und mit Zwiebelwürfeln bestreuen. Sahne mit den Eiern verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und die Masse über das Gemüse gießen. Bei 200° C im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.

Inzwischen den Camembert entrinden und in Scheiben schneiden. Den Auflauf aus dem Ofen holen, mit Camembert belegen und nochmals 5 Minuten überbacken, bis der Käse schön zerläuft. Mit feingewiegter Petersilie bestreut servieren. Dazu Dinkula mit Mineralwasser trinken (gut für Verdauung und Immunsystem).

Pro Person: 394 kcal (1648 kJ), 16,7 g Eiweiß, 30,0 g Fett,
11,9 g Kohlenhydrate (1,0 BE)

Fotohinweis: Wirths PR

Weitere Rezepte

    None Found