Marinierte Lammkoteletts mit Rosmarinkartoffeln

Marinierte LammkotelettsMarinierte Lammkoteletts mit Rosmarinkartoffeln
(für 4 Personen)

8 Lammkoteletts (à 100 g)
3 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
1/8 l Olivenöl
2 EL Balsamico
Pfeffer
1 kg Kartoffeln
4 Tomaten
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
Rosmarin

Lammkoteletts kalt abbrausen, trocken tupfen, eventuell den Fettrand entfernen. Die Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Die Petersilie kalt abbrausen, gut abtropfen lassen und fein hacken. Aus Öl, Balsamico, Knoblauch, Petersilie und Pfeffer eine Marinade zubereiten, die Lammkoteletts darin einlegen und mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

Die Kartoffeln gründlich mit einer Bürste säubern, halbieren, und mit der Schale in 4 EL Öl rundherum schön braun braten, salzen, pfeffern und mit Rosmarinnadeln bestreuen. Die Tomaten kreuzweise aufschneiden, in dem heißen Öl braten und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Inzwischen die Lammkoteletts aus der Marinade nehmen und in einer zweiten Pfanne in 2 EL heißem Öl von beiden Seiten 2-3 Minuten braten. Mit den Kartoffeln und den Tomaten servieren.

Pro Person: 717 kcal (3001 kJ), 23,6 g Eiweiß, 51,3 g Fett, 39,1 g Kohlenhydrate (3,3 BE)

Fotohinweis: www.1000rezepte.de

Weitere Rezepte

    None Found