Pikante Braten-Kanapees

Pikante Braten-KanapeesPikante Braten-Kanapees
(für 20 Stück)

5 kleine runde Scheiben Pumpernickel (à 10 g)
5 Scheiben Baguette
3 Scheiben Roggenmischbrot
50 g Butter
2 kleine, dickere Scheiben Emmentaler
125 g Schweinebraten (Fertigprodukt)
125 g Gewürzbraten (Fertigprodukt)
125 g Burgunderbraten (Fertigprodukt)
2 hartgekochte Eier
50 g Mandarinenfilets (aus der Dose)
1 Stück Salatgurke
2-3 Partytomaten
1 EL Meerrettich
Frühlingszwiebel
Salatblätter
Petersilie

Die Brotscheiben buttern. Eineinhalb Scheiben Roggenbrot mit Emmentaler belegen. Die fertigen Braten in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Ein gekochtes Ei in Scheiben schneiden, vom zweiten Ei den Dotter durch ein Sieb streichen und die Masse zum Garnieren in eine Tortenspritze geben. Das Eiweiß evtl. fein hacken und zum Garnieren verwenden.

Auf das Roggenbrot den Käse und auf die Baguettescheiben den Burgunderbraten legen, die Brote in 5 Häppchen schneiden und mit halben Eischeiben und Frühlingszwiebelringen garnieren. Die Baguettescheiben mit Salatblättern und Mandarinenfilets garnieren. Auf das restliche Roggenbrot gehackte Petersilie streuen, den Schweinbraten darauf legen und das Brot in 5 Schnittchen teilen. Jedes mit einer halben Partytomate, einem Tupfer Eidotter und Petersilie garnieren. Das Gurkenstück in fünf Scheiben schneiden, diese auf die Pumpernickel legen und darauf den Gewürzbraten geben. Mit Meerrettich garnieren. Die Schnittchen auf einer Platte anrichten.

Pro Kanapee:  98 kcal (410 kJ), 5,6 g Eiweiß, 5,5 g Fett, 6,0 g Kohlenhydrate (0,5 BE)

Fotohinweis: www.1000rezepte.de

Weitere Rezepte

    None Found