Bandnudeln mit Garnelen und weißen Bohnen

Rubrik(en): Nudelrezepte |

Bandnudeln mit GarnelenBandnudeln mit Garnelen und weißen Bohnen
(für 4 Personen)

2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
4 EL Olivenöl
250 g weiße Bohnenkerne aus der Dose
1/4 l Fleischbrühe
Salz
Pfeffer
2 EL Balsamico-Essig
500 g Bandnudeln (3 GLOCKEN)
20 ganze Garnelen
1 Bund Basilikum

Knoblauch und Zwiebel schälen, fein hacken und in einem Topf mit 2 EL Olivenöl andünsten. Bohnenkerne in ein Sieb geben, unter fließend kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Bohnen zu den Zwiebeln geben, die Brühe hinzugeben und bei niedriger Hitze ca. 5-6 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Inzwischen die Köpfe der Garnelen abtrennen, Schwänze aus der Schale lösen und den Darm mit einem spitzen Messer entfernen. Garnelen abspülen und gründlich mit Küchenpapier trocken tupfen. Garnelen in restlichem Olivenöl anbraten, mit den Bohnen mischen und mit den Nudeln auf vier Tellern anrichten. Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Nudeln mit Basilikum und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer anrichten.

Pro Person: 613 kcal (2565 kJ), 26,3 g Eiweiß, 16,5 g Fett, 91,2 g Kohlenhydrate (7,6 BE)

Fotohinweis: 3 GLOCKEN/Wirths PR

Weitere Rezepte

    None Found