Thunfischpfanne Sicilia

Rubrik(en): Italienische Küche |

Thunfischpfanne SiciliaThunfischpfanne Sicilia
(für 4 Personen)

500 g Thunfisch (frisch oder tiefgekühlt)
2 Fleischtomaten
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
2 kleine Zucchini
4 Frühlingszwiebeln
6 EL Olivenöl
2 Packungen Beltane biofix Pasta Schuta (aus dem Bioladen)
200 g Garnelen
200 ml Wasser

Thunfisch kalt abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fleischtomaten und Paprika in Stücke, Zucchini in Scheiben und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

Das Olivenöl zusammen mit Beltane biofix Würzmischung 1 (kleiner Beutel) in eine Pfanne geben und anschließend erhitzen. Sobald die Gewürze ihren Duft verströmen, Fisch und Krabben darin anbraten, herausnehmen und in eine feuerfeste Form geben. Das Gemüse im Bratfett dünsten und mit dem Wasser ablöschen. Beltane biofix Würzmischung 2 (großer Beutel) einrühren, aufkochen und über den Fisch und die Krabben geben. Im vorgeheizten Backrohr bei 200° C (Umluft 170° C) 20 Minuten backen. Dazu schmecken Röstkartoffeln oder knuspriges Brot.

Pro Person: 506 kcal (2118 kJ), 39,3 g Eiweiß, 35,8 g Fett, 6,2 g Kohlenhydrate (0,5 BE)

Fotohinweis: www.1000rezepte.de

Weitere Rezepte

    None Found