Servicezeit: Das WDR – Verbrauchermagazin 5.11.2010

WDR Fernsehen, Freitag, 05. November  2010, 18.20 – 18.50 Uhr
Wiederholung, Montag, 08.November 2010, 13.00 – 13.30 Uhr
Moderation: Yvonne Willicks

Sprossen im Test: gesund oder gefährlich?

Durch Asia-Food und Bio-Trend wurden sie hierzulande populär, inzwischen kommt kaum ein kreativer Koch ohne sie aus: Sprossen von Sojabohnen, Getreide, Kresse, Roter Bete oder Senf. Die knackigen Keimlinge sind aromatische Zutaten für viele Rezepte. Gemeinhin gelten sie als vitaminreich und gesund. Nun schrecken Meldungen über Salmonellen und Schimmelpilze in Keimlingen die Verbraucher auf. Die WDR Servicezeit hat aktuell 20 Proben aus Supermärkten und Discountern im Labor untersuchen lassen: Sind Sprossen noch ein gesunder Genuss?

Bio-Siegel für Mineralwasser?

Skandale über unerwünschte Inhaltstoffe wie Uran, Hormone oder Acetaldehyd im Mineralwasser haben das positive Image des „natürlichen Durstlöschers“ deutlich angekratzt. Seit kurzem gibt es das erste Mineralwasser mit Bio-Siegel auf dem Markt. Ob das legal ist, ist heftig umstritten. Die WDR Servicezeit geht der Sache auf den Grund: Was kann an einem Mineralwasser eigentlich „bio“ sein? Wie unterscheidet sich so ein Bio-Wasser von vergleichbaren Produkten, und wer kontrolliert die Qualität?

Rezept der Woche mit Sternekoch Björn Freitag

Redaktion Klaus Brock
Fotos finden Sie unter www.ard-foto.de. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.servicezeit.de und im Videotext auf Tafel 382.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Julia Frizen, WDR-Pressestelle,
Telefon 0221 220 8479, julia.frizen@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: www.presse.wdr.de

Quelle: WDR

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung:
2289 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema