Anzeigen

Ständiger Ausschuss der Europäischen Kommission stimmt der Zulassung von Stevia in ganz Europa zu

food-monitor | Rubrik(en): Markt und Produkte | 5. Juli 2011, 13:27 Uhr |
 

Heute hat der Ständige Ausschuss der Europäischen Kommission (Generaldirektion für Gesundheit und Verbraucherschutz) für die Zulassung der Regulierung von Steviaextrakten (Extrakten aus Süß- oder Honigkraut, Steviosid) zur Nutzung als Süßstoffprodukt auf EU-Ebene gestimmt, wobei der Abschluss des Zulassungsverfahrens Anfang November dieses Jahres erwartet wird.

Merisant, das weltweit führende Unternehmen im Bereich von Süßstoffen für den Hausgebrauch, hat in der Vergangenheit große Summen in die Erfoschung und Entwicklung einer Anwendung von Stevia-Extrakten in Süßstoffen investiert. Das Potential von Steviaextrakten als Bestandteile von Süßstoffen ist bedeutend, da ihre natürliche Süßkraft 200- bis 300-mal stärker ist als die von Zucker, dabei aber keinen Nährwert hat.

Die aus Paraguay und Brasilien stammende Stevia-Pflanze wird schon seit Jahrhunderten als Süßstoff genutzt. Der Inhaltsstoff Stevia wird neben seiner Nutzung als Süßstoff für den Hausgebrauch auf der ganzen Welt auch zum Süßen vieler kalorienreduzierter Nahrungsmittelzubereitungen verwendet, wie etwa von Soft Drinks, Säften, Joghurt und Salatsoßen. Süßstoffe auf Stevia-Grundlage sind in anderen Märkten, unter anderem in den USA, in Frankreich, Japan, China und Australien, bereits zur Nutzung zugelassen.

Nach der europaweiten Zulassung plant Merisant, zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr in den europäischen Ländern das Produkt Canderel Green® einzuführen, einen Süßstoff für den Hausgebrauch auf Stevia-Grundlage, der auf natürliche Weise süßen Genuss bringt. Canderel Green® ist eine kalorienarme Alternative zu Zucker, und eine Hinzufügung zur bereits vorhandenen Süßstoff-Palette von Merisant, wozu auch Europas Markenartikel Nummer Eins gehört – Canderel®. Der Ersatz von Zucker durch einen kalorienarmen Süßstoff kann sehr hilfreich zur Erhaltung eines gesunden Körpergewichts und Lebensstils beitragen. Merisant-Produkte auf Stevia-Grundlage werden seit 2008 in den USA und seit 2009 in Frankreich verkauft, und sie kommen bei den Kunden sehr gut an.

Hugues PITRE, Merisant Vice-President & Managing Director EAME, sagte: „Dieser Fortschritt in Richtung zu einer europaweiten Zulassung ist ein wundervoller Schritt nach vorne für die Verbraucher. Das Ziel von Merisant war es seit jeher, den Verbrauchern Wahlmöglichkeiten zu bieten und ihre Bedürfnisse durch eine mannigfaltige Produktpalette abzudecken. Dank unserer Erfahrung auf diesem Gebiet und dank des großen Erfolgs von Pure Via™ in Frankreich, wo wir bereits einen Marktanteil von über 65% erreicht haben, ist Merisant besonders gut positioniert, um Canderel Green® auf die europäischen Märkte zu bringen.“

Über Merisant

Merisant wurde im Jahr 2000 begründet, um die beliebtesten Haushalts-Süßstoffe der Welt, Equal® und Canderel®, sowie über ein Dutzend weiterer verfügbarer Formulierungen herzustellen und zu vermarkten. Heute ist der Konzern Eigentümer von 19 Marken in über 90 Ländern. Mehr als 500 Mitarbeiter, die auf die ganze Welt verteilt sind, setzen sich auf verschiedenartige, inspirierte und hingebungsvolle Weise dafür ein, den unglaublichen Erfolg dieser gut eingeführten Prämien-Marken auf weitere Länder auszuweiten.

Von Anfang an war Merisant darauf ausgerichtet, die Latte durch seine globale Expansion immer höher zu legen, indem das Unternehmen sein Publikum ständig durch neue Produkte vergrößerte und seine Produktivität durch technologisches Voranschreiten verbesserte. Der Konzern verfolgt das Ziel, Produkte zu entwickeln, welche die spezifischen Bedürfnisse der Verbraucher ansprechen und ihnen helfen, ihren Lebensstil tagtäglich besser zu gestalten.

Pressekontakt:
Kristina Duff – Edelman – kristina.duff@edelman.com – Tel. +33-1-56-69-75-29
Simon Lorcy – Edelman – simon.lorcy@edelman.com – Tel. +33-1-56-69-75-20

Quelle: Merisant

Share Button

Mehr zum Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen