Produktrückruf: REWE Tiefkühl-Regenbogenforellen

Die REWE Group ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes das Produkt „REWE Tiefkühl-Regenbogenforellen (500 g)“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.01.2013 und der Chargenkennzeichnung „AB 110710 AL“ zurück. Bei einer routinemäßig durchgeführten Untersuchung wurde der in der Fischzucht nicht zugelassene Wirkstoff Malachitgrün in einer sehr geringen Menge nachgewiesen; daher wird vom Verzehr des Produktes abgeraten. Das Unternehmen hat umgehend reagiert und die betroffene Ware in den Märkten aus dem Verkauf genommen.

Das Produkt „REWE Tiefkühl-Regenbogenforellen (500g)“ wurde über die Vertriebslinien Hit, Karstadt Feinkost, Nahkauf, REWE und toom-Märkte vertrieben. Kunden können den Artikel im jeweiligen Markt zurückgeben und bekommen den Verkaufspreis erstattet.

Quelle: Rewe Group
Aussender: www.presseportal.de (ots)

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 928

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.