Frisch und gesund genießen

KochAbo.de ergänzt seinen innovativen Rezeptservice um die „Kunterbunte Früchtekiste“

Köln, 30. November 2012 – Lecker, fruchtig, süß und gesund – neben Rezepten mit den dazu passenden Zutaten liefert KochAbo.de jetzt auch frisches Obst bundesweit frei Haus: Die „Kunterbunte Früchtekiste“ versorgt sowohl Haushalte als auch Firmen mit frischen Vitaminen – eine ideale Ergänzung zu den KochAbo-Rezeptboxen oder als Snack im Büro für Zwischendurch.

„Unsere neue Früchtekiste ist optimal geeignet, um Familien eine ausgewogene vitaminreiche Ernährung noch einfacher und bequemer zu machen und Arbeitnehmer mit dem gewissen Extra an Motivation und Energie für eine anstrengende Woche zu versorgen“, erklärt Felix Stäritz, CEO von KochAbo Deutschland. Neben exotischen Früchten wie Kiwis oder Klassikern wie Äpfeln und Birnen, sind in der Obstbox vor allem auch saisonale Früchte aus nachhaltigem, regionalem Anbau enthalten.

Frische Früchte – kinderleichte Bestellung

Die Rationen an leckeren Vitaminen können bequem online unter www.KochAbo.de oder per Telefon unter 0221 548 163 24 bestellt werden – genauso einfach wie die KochAbo-Rezeptboxen. Erhältlich ist die „Kunterbunte Früchtekiste“ als Zusatz zur KochAbo-Box in zwei verschiedenen Größen. Die kleine Variante, Größe S, und die Variante M enthalten drei bis vier beziehungsweise sieben bis acht Obstsorten und sind damit ideal für Singles, Paare und Familien geeignet. Die Einzelboxen für Unternehmen und größere Familien gibt es in den Varianten M und L. Sie beinhalten jeweils sechs bis zehn verschiedene Obstsorten und sind für ein bis vier beziehungsweise fünf bis neun Personen geeignet.

Die kostenlose bundesweite Lieferung der Obstboxen erfolgt dienstags zwischen 8 und 16 Uhr, ohne Vertragsbindung oder Mindestlaufzeit. „Somit steht einer vitaminreichen Ernährung zu Haus oder am Arbeitsplatz nichts mehr im Weg“, sagt COO Michael Merler, Logistik- und Lebensmittelexperte.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1301 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter