Das internationale Unternehmen SanLucar veröffentlicht zweiten Nachhaltigkeitsbericht

SanLucar-CR-Bericht-2013_600px Foto-Nachhaltigkeitsbericht2Ettlingen/Valencia – 05.02.2013 . Der neu erschienene Nachhaltigkeitsbericht von SanLucar beschreibt innovative Projekte des Unternehmens im Bereich nachhaltiger Unternehmensführung und informiert über das soziale Engagement von SanLucar sowie die Entwicklung des Unternehmens hin zu einem verantwortungsbewussten Anbauer von Obst und Gemüse aus 35 Ländern dieser Welt. Der Bericht richtet sich an Kunden, Partner und Mitarbeiter des Unternehmens sowie die breite Öffentlichkeit.

„Der aktuelle Bericht fasst zusammen, was in einer Gemeinschaft wie SanLucar alles möglich ist, wenn Menschen ein gemeinsames Ziel haben. Wir werden uns weiter in den SanLucar Anbauländern engagieren und möchten auch unsere Handelspartner und Konsumenten involvieren“, so Stephan Rötzer, Gründer und Inhaber von SanLucar.
Seit März 2010 ist SanLucar als sozial und ethisch verantwortliches Unternehmen zertifiziert. Die Förderung von Sozialprojekten ist dabei genauso selbstverständlich wie die Unterstützung von Menschen, die den Willen haben auf eigenen Beinen zu stehen.
All dies geschieht auf freiwilliger Basis. SanLucar setzt sich weltweit mit viel Leidenschaft ein, um die Unternehmensphilosophie weiterhin glaubhaft zu leben: Geschmack – im Einklang mit Mensch und Natur.
Im vergangenen Jahr wurden von SanLucar zum Beispiel folgende Projekte und Initiativen umgesetzt:

Persönliche Entwicklung und Ausbildung:
SanLucar investiert in die berufliche Weiterbildung, Talententwicklung und Fortbildungsprogramme für Mitarbeiter. Durch Praktikumsprogramme fördert SanLucar auch junge Talente.

Chancengleichheit und Vielfalt:
Flexible Arbeitszeiten ermöglichen eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Außerdem initiiert SanLucar Projekte zur Verbesserung der Arbeitsmöglichkeiten von Frauen in schwierigen familiären und wirtschaftlichen Situationen.

Internationales Freiwilligenprogramm:
SanLucar Mitarbeiter reisten 2012 in Anbauländer wie Chile und Südafrika, um vor Ort soziale Projekte zu unterstützen.

Ressourcenschonende Anbaumethoden:
Tröpfchenbewässerung und Wiederverwendung des Drainagewassers verringern zum Beispiel in der SanLucar Oase in Tunesien den Wasserverbrauch.

Schutz der Biodiversität:
Durch so genannte „Null-Rückstände“ Projekte wird der Einsatz von chemischen Mitteln auf das Geringste reduziert.

Verpackungs-Innovationen:
Die SanLucar Light Weight Box® ist aus gewelltem Karton und somit leichter und ökologischer.

Alle diese und weitere Beispiele zeigen, dass unternehmerische Verantwortung bei SanLucar gelebtes Handeln ist und dass die Unternehmensphilosophie gefühlt, geteilt und täglich gelebt wird – mit Partnern überall auf der Welt (cr.sanlucar.com). SanLucar – Aus Leidenschaft für den Geschmack.

Bild links: Stephan Rötzer (SanLucar) und Meisteranbauer Ulrich Gößl teilen eine gemeinsame Philosophie: Geschmack im Einklang mit Mensch und Natur
Bild rechts: Nachhaltigkeitsbericht 2013 von SanLucar

 

Unternehmensinformationen:
SanLucar wurde 1993 von Stephan Rötzer gegründet, dem Sohn eines Händlers vom Münchner Großmarkt. Mittlerweile ist SanLucar ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Valencia und Niederlassungen in Deutschland und Österreich sowie weiteren Standorten in Italien, Frankreich, Portugal, der Türkei, Ägypten, Tunesien, Südafrika, Mittel- und Südamerika. Mit einem Angebot von derzeit 90 Obst- und Gemüsesorten aus mehr als 35 Ländern ist SanLucar die Marke mit dem breitesten Sortiment im Handel. Hinter der ganzheitlichen Philosophie und dem hohen Anspruch an natürlichen Geschmack steht jahrhundertealtes Wissen kombiniert mit modernen Anbaumethoden, die den Verzicht auf genmanipuliertes Saatgut und eine nachhaltige Bewirtschaftung der Böden ermöglichen. Das mehrfach mit Bestnoten ausgezeichnete Obst und Gemüse wird liebevoll angebaut, sorgfältig kontrolliert und per Hand ausgewählt – von SanLucar Partnern aus aller Welt, die die Philosophie der Marke teilen und den hohen Qualitätsrichtlinien einhalten. Deshalb lautet das gelebte Unternehmensmotto: „SanLucar. Aus Leidenschaft für den Geschmack.“

Weitere Informationen und Bildmaterial in hoher Auflösung: Ilka Hein und Charlotte Stojan, SanLucar Vertrieb Deutschland GmbH, Breitenfelder Straße 50, 20251 Hamburg, Deutschland, www.sanlucar.com, Tel: +49(0)40-609401894, Fax: +49(0)40-6094 01877, Mobil: +49(0)151-14089021

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1667 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter