Neu: Schwarmstedter Apfel-Traum

Eine traumhafte Verbindung

Schwarmstedter Heidekartoffel trifft Apfel aus dem Alten Land

Wenn Kartoffel-Puffer mit Apfelmus auf dem Speiseplan stehen, freuen sich große und kleine Genießer gleichermaßen.

Der tiefgekühlte Schwarmstedter Apfel-Traum interpretiert dieses beliebte Gericht auf eine neue und conveniente Art und Weise: Die feinen Kartoffel-Puffer sind mit einem Apfel-Krönchen belegt, welches zu 100 % aus Äpfeln aus dem Alten Land besteht. Neben diesem sprichwörtlichen I-Tüpfelchen ist die fettarme Zubereitung ein weiteres Plus, denn der Apfel-Traum kann einfach und ohne Öl im Backofen zubereitet werden.

Serviert mit cremigem Vanilleeis oder einer aromatischen Vanillesauce lässt sich aus dem Schwarmstedter Apfel-Traum traumhaft einfach eine kleine Mahlzeit oder ein feines Dessert zaubern. Wie alle Schwarmstedter Kartoffel-Spezialitäten kommt der Apfel-Traum ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe und auch ohne künstliche Aromen und Farbstoffe aus. Neben dem Vorbacken in wertvollem Rapsöl ist er außerdem glutenfrei.

Packshot
Packshot

Schwarmstedter Apfel-Traum

Verpackung:               10 x 360 g Faltschachtel

Preis:                          1,99 € UVP

Einführung:                 ab sofort im Handel

Unterstützung:            Verkostungseinsätze

*) Schwarmstedter, ausgezeichnet zur TOP Marke 2012, ist eine Marke der Snackmaster Tiefkühlprodukte GmbH & Co. KG mit Firmensitz in Schwarmstedt. Vornehmlich bekannt für tiefgekühlte Kartoffel-Puffer und gefüllte Kartoffel-Taschen in Extra-Qualität gehört das Unternehmen seit 2011 Herrn Ernst-Rainer Schnetkamp, der gleichzeitig auch Inhaber der Schne-frost Ernst Schnetkamp GmbH & Co. KG, Löningen ist. Die Rezepturen der Schwarmstedter Kartoffel-Spezialitäten bestechen durch einen besonders kartoffeligen Geschmack und außerdem kommen sie ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, künstliche Aromen sowie ohne Farbstoffe aus.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1297 + 188 Follower auf Twitter