Nudelmanufaktur Schaut : Nudelgeschenk zur Feier des Weltnudeltags

Zur Feier des Weltnudeltags am 25. Oktober hält die Manufaktur Schaut von 22. bis 31. Oktober zu jeder Online-Bestellung und jedem Einkauf in ihrem Ladengeschäft ein „b’sonderes“ Nudelgeschenk bereit. Die perfekte Gelegenheit die „ganz b’sonderen“ Spezialitäten des Familienunternehmens mit Sitz am Rande der Schwäbischen Alb zu testen.

Das "b'sondere" Sortiment der Nudelmanufaktur Schaut

Das „b’sondere“ Sortiment der Nudelmanufaktur Schaut

 

 

 

Andelfingen (18.10.2013)  1995 entschieden sich 40 internationale Nudelhersteller einen Tag ins Leben zu rufen, an dem sich alles um das beliebte Lebensmittel dreht. Dass Nudeln nicht nur lecker schmecken, sondern auch glücklich machen, wissen nicht nur eingefleischte Nudelfans. Wie sonst wäre zu erklären, dass jeder Deutsche jährlich knapp 8 Kilo der Teigwaren verzehrt. Höher ist der Verbrauch in Italien, das oftmals als das Heimatland der Nudel angesehen wird. Hier konsumiert jeder Bürger jährlich die fünffache Menge; offenbar ein glückliches Volk.

Es wird vermutet, dass die Nudel über die Meere aus China nach Europa kam. Insbesondere die Italiener entwickelten das Lebensmittel weiter und verfeinerten die Rezeptur. Aber auch alte griechische Quellen widmen sich den Teigwaren. Die findigen Schwaben kamen auf die Idee, das Nudelrezept ihren Vorlieben anzupassen und erlangten mit ihren Spätzle einen Platz in der Geschichte der Nudel.

Nudeln sind mehr als nur eine Beilage. Für viele Menschen sind sie wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung, perfekte Energielieferanten und lassen sich mit wenigen Handgriffen zu wohlschmeckenden Varianten zubereiten.

Die schwäbische Nudelmanufaktur Schaut lebt die Passion für ihre Teigwaren. Aus diesem Grund feiert das Familienunternehmen mit Sitz in Andelfingen auch dieses Jahr den Weltnudeltag mit einer „b’sonderen“ Aktion. Zu jeder Bestellung im Online-Shop und zu jedem Einkauf im Laden bekommt der Kunde ein „b’sonderes Päckle“ Nudeln geschenkt.

Gut zu wissen, was man isst.

Das Andelfinger Familienunternehmen Schaut steht für qualitativ hochwertige Lebensmittel aus transparenter Produktion. Jeder Arbeitsschritt der kleinen Manufaktur wird bei Schaut von Hand ausgeführt. Die Liebe und die Leidenschaft zu den eigenen Produkten werden gelebt. „Wir schlagen die Eier noch von Hand auf“, erklärt Brigitte Schaut ihre Einstellung. Alle verwendeten Zutaten unterliegen höchsten Qualitätsanforderungen und stammen ausschließlich von ausgewählten regionalen Zulieferern.
Tradition und Verwurzelung gehen einher mit der Offenheit für moderne Anforderungen. Entstanden aus einem rein landwirtschaftlichen Betrieb erweiterte die Familie im Laufe der Zeit ihre Kapazitäten, um ihre qualitativ hochwertigen Lebensmittel herzustellen und zu vertreiben. Das Ergebnis der Umbaumaßnahmen ist eine moderne „gläserne“ Nudelmanufaktur, die Einblicke in die Produktion gewährt und ein ansprechendes Ladengeschäft, in dem regionale Spezialitäten angeboten werden.

Die Manufaktur wurde im Jahr 2005 vom baden-württembergischen Ministerium für Ernährung und ländlichen Raum mit einem Prädikat für „Gläserne Produktion“ ausgezeichnet.
Die Leidenschaft, die Schaut in die eigenen Produkte steckt, zeigt sich schon in der Vielfalt der angebotenen Nudel-Spezialitäten, die von Frischei-Nudeln, über Dinkel-Frischei-Nudeln hin zu Nudeln ohne Ei reicht. Eine besondere Delikatesse sind dabei die „Ganz B’sonderen Frischei-Nudeln“. Hier werden die Nudel-Spezialitäten mit fein duftenden Kräutern und Gewürzen verfeinert.
Schaut steht aber inzwischen für mehr als nur Nudeln. So runden die feinen Soßen-Spezialitäten das Angebot ab. Ein Leben für die Nudel, mit ausgewählten, feinsten Zutaten und viel Passion.
Ein Bestreben der Familie liegt darin, die angebotene Vielfalt stetig zu erweitern. Mit neuen Kombinationen, neuen Produkten und weiteren erlesenen Zutaten werden neue Kreationen erschaffen und die Kunden mit neuen Variationen verwöhnt.

Alle Informationen rund um Schaut und den Online-Shop findet man im Internet unter: http://www.schauts.de .

Besucher und Interessierte sind bei der Nudelmanufaktur Schaut immer willkommen. Gerne weiht Inhaberin Brigitte Schaut Sie in die Geheimnisse der Nudelherstellung ein. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

SCHAUT
ZEIT FÜR DAS B’SONDERE
Holzbachstraße 10
88515 Andelfingen
Telefon: 07371 8853
Telefax: 07371 13024
info@schauts.de
http://www.schauts.de

Pressemitteilung verfasst von:

Wagnerwagner – Agentur für Kommunikation GmbH
Ansprechpartner PR Markus Winkle
Burkhardt+Weber-Straße 59
72760 Reutlingen

Telefon 07121 6969-270
Telefax 07121 6969-299
E-Mail markus.winkle@wagnerwagner.de
http://www.wagnerwagner.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 2069 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter