Sommerfeeling im Winter: Sonnengereifte Ananas von SanLucar sind ein tropischer Genuss

Die erfahrenen SanLucar Anbauer ernten nur optimal gereifte Früchte, die besonders süß und saftig sind.

Hamburg/Valencia 28.11.2013. Zum Start der kalten Jahreszeit sehnen wir uns nach Sonne, blauem Himmel und dem Geschmack des Sommers zurück.  Da passt eine saftig süße SanLucar Ananas optimal. An der „Reichen Küste“ Zentralamerikas werden die Früchte das ganze Jahr über mit ausreichend Sonne und Regen versorgt und entwickeln dadurch ein ausgewogenes Säure-Fruchtzucker-Verhältnis.

Die erfahrenen SanLucar Anbauer pflücken außerdem nur optimal gereifte Früchte, denn die Ananas gehört – im Gegensatz z.B. zu Äpfeln und Tomaten – zu den nicht klimakterischen Früchten. Einmal geerntet, reift sie nicht mehr nach. Eine positive Eigenschaft, die besonders große Früchte wie die „üppige Anna“ von SanLucar aufweisen: sie haben unterschiedliche Geschmackszonen. Wenn der Fruchtzucker aufgrund der Schwerkraft in der Frucht von oben nach unten sinkt, hat das zur Folge, dass der unterste Teil einer Ananas besonders süß schmeckt. Der Mittelteil hingegen eine ausgewogene, milde Süße hat und das Fruchtfleisch direkt unter der Krone eher süß-säuerlich schmeckt.

Gemäß seiner Philosophie „Geschmack im Einklang mit Mensch und Natur“ stellt SanLucar höchste Ansprüche an die Qualität der Früchte und den nachhaltigen Anbau in Costa Rica. So sind zum Beispiel alle SanLucar Anbaupartner GLOBAL GAP zertifiziert. GLOBALGAP gilt als international führendes Qualitätssystem für die Landwirtschaft, welches verbindliche Anforderungen für den Obst- und Gemüseanbau in Bezug auf Rückverfolgbarkeit der Produkte, Einhaltung von Vorschriften zu Hygiene und Lebensmittelsicherheit, Verminderung des Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln sowie Umwelt- und Arbeitsschutz definiert. SanLucar Ananas werden demnach verantwortungsvoll angebaut und sind ein tropischer Genuss an kalten Wintertagen. Für alle, die nicht genug Ananas bekommen können, aber nicht viel Lust zum Schälen haben, ist die „Üppige Anna“ von SanLucar mit besonders viel Fruchtfleisch genau das Richtige.

Unternehmensinformation:

Die Marke SanLucar bietet Obst und Gemüse mit bestem Geschmack. Mit einem Angebot von derzeit 90 leckeren Obst- und Gemüsesorten aus mehr als 35 Ländern ist SanLucar die Marke mit dem breitesten Sortiment im Handel.

Weltweit arbeiten mehr als 2.000 Mitarbeiter mit viel Leidenschaft und Sorgfalt daran, den Menschen hierzulande geschmackvolles und frisches Obst und Gemüse auf den Tisch zu bringen. Die Philosophie „Geschmack im Einklang mit Mensch und Natur“ ist Grundlage für alles, was SanLucar unternimmt – von der Auswahl der richtigen Sorten und Anbauregionen und dem Anbau der Früchte auf dem Feld bis hin zu der Art und Weise, wie das Unternehmen seine Produkte im Handel präsentiert.

Die Marke wird in Deutschland von Ettlingen (Karlsruhe) und in Österreich von Wien aus vertrieben. Der Hauptsitz des internationalen Markenunternehmens ist in Valencia (Spanien). Weitere Standorte gibt es in Italien, Frankreich, der Türkei, Tunesien, Südafrika, Mittel- und Südamerika.

„SanLucar. Aus Leidenschaft für den Geschmack.“

Weitere Informationen unter www.sanlucar.com

 

Für Fragen und Bildmaterial in hoher Auflösung ist gerne für Sie da:

Charlotte Stojan

SanLucar Vertrieb Deutschland GmbH

Breitenfelder Straße 50

20251 Hamburg

 

Tel: +49 (0) 40-609 401 894

Mobil: +49 (0) 151-140 890 21

Fax: +49 (0) 40-609 401 895

charlotte.stojan@sanlucar.com

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1737 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter