EXOTIC FRUIT UND LEMON MINT – DIE ERFRISCHENDEN SOMMERSORTEN VON NAHA TEA

München, April 2014. Nichts erfrischt und löscht den Durst an heißen Tagen mehr als der Mix aus Tee und frischen Früchten. Die Sommersorten Exotic Fruit und Lemon Mint von NAHA Tea basieren auf grünem Tee und sind mit natürlichen Früchten angereichert. Die liebevoll zusammengestellten Teesorten von NAHA Tea werden direkt und ohne Zwischenhändler aus Sri Lanka importiert, wo Nadeeka (NAdeeka HAs TEA) auf ihren dort ansässigen Bruder, einem erfahrenen Teepflanzer- und –verkoster, vertraut. Er überprüft die Teeblätter vor Ort fachmännisch und sucht zuverlässig nur die beste Qualität für NAHA tea aus.

Exotic Fruit Green TeaUnsere Empfehlung für jede Sommer-Tee-Party:

Exotic Fruit: Die bunte Mischung von Papaya, Ananas und Kamille verleiht diesem grünen Tee seine exotische Note und sorgt für Urlaubsfeeling zu Hause. Lemon Mint Green Tea

 

Lemon Mint: der belebende Geschmack von Pfefferminze mit erfrischenden Zitronenstückchen sorgt für Frische und Gute Laune.

Bei sommerlichen Temperaturen verzichten manche gerne auf Heißgetränke– diese beiden Sorten eigen sich wunderbar als Eistee!

2 Teelöffel von NAHA Tea Exotic Fruit oder Lemon Mint und 2 Esslöffel Zucker,
in einer Kanne mit ca. 3/4 l heißem Wasser aufgießen.
Lassen Sie den Tee etwa 5 Minuten ziehen und rühren Sie ihn um,
bevor Sie ihn durch ein Sieb in einen Krug mit Eiswürfeln und frischen kleingeschnittenen Früchten bzw Minze servieren!

Jeder NAHA Tea wird in einer dekorativen Holzkiste aus Seidenakazie geliefert. Das Etikett ziert der in Sri Lanka beheimatete Pfau, ein eleganter, prächtiger Vogel, der für Schönheit, Glück und Harmonie steht.

 

Über NAHA Tea
Die in Sri Lanka aufgewachsene Nadeeka Cyril-Corsten ließ auch in Deutschland – fernab ihrer Heimat – die Passion für Tee nicht los. In München gibt die Teekennerin ihr Wissen an einen immer größer werdenden Kreis von Teeliebhabern weiter, und so entsteht die Idee, den weltberühmten Ceylon Tee in ausgesuchter Qualität und mit eigens für den deutschen Markt kreierten Teemischungen direkt aus Sri Lanka zu importieren. Inzwischen gibt es 11 verschiedene NAHA Teesorten basierend auf schwarzem, grünen und weißem Tee.

Alle NAHA Teesorten sind online über www.nahatea.de erhältlich. Ein regelmäßiger Blick auf die Seite lohnt sich, denn außer weiteren Teesorten und Angeboten werden auch regelmäßig neue saisonale Teerezepte sowie Wissenswertes über das Genussgetränk eingestellt.

Weitere Informationen: www.nahatea.de
www.facebook.com/Naha-Tea-München

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1242 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter