Mark Brandenburg Frischmilch wird jetzt in Brandenburg abgefüllt

Die ODW Frischprodukte GmbH, Eigentümerin des Milchwerks in Elsterwerda, löst ihr Versprechen ein. Die Frischmilch der Marke „Mark Brandenburg“ wird ab sofort wieder in Brandenburg abgefüllt. Till Alvermann, Geschäftsführer der ODW Frischprodukte: „Nach dem Kauf der Marke „Mark Brandenburg“ war unser erstes Ziel, den regionalen Bezug der Marke wieder in den Vordergrund zu stellen. Mit der Verlagerung des Abfüllortes der Frischmilch nach Brandenburg sind wir diesem Ziel einen großen Schritt näher gekommen.“ Die ODW Frischprodukte hatte die Marke „Mark Brandenburg“ im Januar 2014 vom vorherigen Eigentümer FrieslandCampina Deutschland GmbH übernommen.

Mit einem Volumen von mehr als 25 Millionen Kilogramm pro Jahr ist die Marke „Mark Brandenburg“ eine der stärksten regionalen Marken Deutschlands. Neben Frischmilch mit unterschiedlichem Fettgehalt (3,5% und 1,5%) und in unterschiedlicher Verpackungsgröße (1,0 l und 0,5 l) werden unter der Marke „Mark Brandenburg“ auch Joghurt, Sahne, Butter, H-Milch und weitere Milchprodukte angeboten. Verbraucher in Brandenburg und Berlin, aber auch in den angrenzenden Bundesländern schätzen die Produkte. In Hans-Christian Ströbele, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, fand die „Mark Brandenburg“ Frischmilch einen besonders prominenten Genießer. Ströbele hatte sich für die herkunftstreue Milch der Regionalmarke eingesetzt, nachdem der Vorbesitzer der Marke, der niederländische Konzern FrieslandCampina, die „Mark Brandenburg“ Frischmilch in Köln abfüllen ließ und damit bundesweit in die Kritik geriet.

Das Milchwerk Elsterwerda produziert am Standort in Elsterwerda ein großes Sortiment an Milchprodukten mit dem Schwerpunkt auf Joghurt und Dessertartikeln. Mit mehr als 200 Mitarbeitern ist es ein wichtiger Arbeitgeber der Region.

 

Über ODW Frischprodukte GmbH

Die ODW Frischprodukte GmbH produziert in ihrem Milchwerk im brandenburgischen Elsterwerda ein großes Sortiment an Milchprodukten mit dem Schwerpunkt auf Joghurt und Dessertartikeln. Neben der Produktion von Qualitätsprodukten für Handelspartner besitzt das Unternehmen die Marke „Milchreiter“ sowie die bedeutende Regionalmarke „Mark Brandenburg“. „Mark Brandenburg“ ist eine der stärksten Regionalmarken Deutschlands.  Die ODW Frischprodukte GmbH ist ein Tochterunternehmen der Odenwald-Früchte GmbH, Breuberg. Das Unternehmen übernahm 2010 mit dem Milchwerk in Elsterwerda einen der modernsten Milchstandorte in Deutschland und baut den Standort seitdem konsequent weiter aus. Mit mehr als 200 Mitarbeitern ist das Unternehmen ein wichtiger regionaler Arbeitgeber. Weitere Informationen zu den Produkten der Marke Mark Brandenburg unter http://markbrandenburg-milchprodukte.de.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1847 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter