Grenzenlos genießen: mit den neuen Soja Joghurtalternativen von Provamel

Düsseldorf, 10. Oktober 2014.

Guter Geschmack ganz ohne Zucker? Provamel macht es möglich: mit der neuen Provamel Bio Soja Joghurtalternative Natur ohne Zucker. In ihr steckt null Gramm Zucker, zudem ist sie noch cremiger im Geschmack. Ob zusammen mit Müsli und frischen Früchten oder zum Verfeinern herzhafter Dips und Soßen – die neue Joghurtalternative bietet grenzenlose EinsatzmöglichkeProvamel Yofu Natur_Agavendicksaft_500g_frontProvamel Yofu Natural 500g_frontiten und unendlich viel Geschmack. Und das in unterschiedlichen Verpackungseinheiten: als 500-Gramm-Becher, als Gebinde mit 4 × 125 Gramm oder im handlichen 750-Gramm-Tetra Pak mit Schraubverschluss als „Frühstück“-Variante zum Schütten. Für alle süßen Löffler gibt es zusätzlich ganz neu die Provamel Bio Soja Joghurtalternative Natur mit Agavendicksaft im 500-Gramm-Becher. Beide Produktneuheiten sind von Natur aus frei von Laktose, Milcheiweiß sowie Gluten und enthalten die rein pflanzlichen Joghurtkulturen Streptococcus thermophilus und Lactobacillus bulgaricus. Im frischen Design sind sie ab sofort im Kühlregal jedes gut sortierten Naturkostfachgeschäfts erhältlich.

 

0 Prozent Zucker – 100 Prozent Geschmack

Provamel bringt frischen Geschmack ins Kühlregal: Die neue Bio Soja Joghurtalternative Natur ohne Zucker schmeckt mild-säuerlich und herrlich cremig. Und ist dabei komplett zuckerfrei. Mit dem Besten aus der Bio-Sojabohne sorgt diese Joghurtalternative nicht nur für pure Genussmomente, sie bietet auch grenzenlose Einsatzmöglichkeiten in der Küche. Denn sie eignet sich sowohl für die Zubereitung von süßen als auch von herzhaften Speisen: als Basis für erfrischende Smoothies, zu Müsli und für feine Desserts, aber auch für raffinierte Dips, Dressings und Soßen – ein Produkt für alle Fälle!

Natürlich Süss Geniessen

Für alle, die es etwas süßer mögen, setzt Provamel noch einen Löffel drauf: Die neue Bio Soja Joghurtalternative Natur, die mit Bio-Agavendicksaft abgerundet ist, schmeckt besonders cremig-frisch und macht sie zum Favoriten eines jeden Süßfrühstückers! Gut gekühlt lässt sich die Joghurtalternative Natur mit Agavendicksaft perfekt pur, aber auch mit Müsli, Nüssen oder frischen Früchten löffeln. Wegen ihrer leichten Süße eignet sie sich zudem bestens für die Zubereitung von Desserts, fruchtigen Smoothies und Gebäck. Also rauf auf die Löffel und genießen!

Noch mehr Vielfalt zum Löffeln

Die beiden neuen Joghurtalternativen im frischen Design erweitern das bestehende Provamel Sortiment an vielfältigen Soja Joghurtalternativen um zwei cremig-leckere Sorten. Wie alle Produkte von Provamel sind auch sie zu 100 Prozent pflanzlich und werden aus kontrolliert biologisch angebauten Sojabohnen hergestellt, die ohne den Einsatz von Gentechnik produziert werden. Die beiden Produktneuheiten sind von Natur aus frei von Laktose, Milcheiweiß und Gluten. Daher eignen sie sich nicht nur für Verbraucher, die keine Milchprodukte vertragen, sondern auch für Menschen, die im Rahmen einer bewussten Ernährung ganz oder teilweise auf tierische Produkte verzichten möchten.

 

Provamel – aus Liebe zur Zukunft

Rund 40 rein pflanzliche Produkte gibt es zurzeit von der Bio-Marke Provamel. Für Provamel ist ein respektvoller Umgang mit unserem Planeten und den Menschen ein zentrales Anliegen. Die Konzentration auf rein pflanzliche Produkte hat nachhaltige Effekte: Für ein Glas Sojadrink entstehen beispielsweise 5-mal weniger CO2-Emissionen, es werden dafür 3-mal weniger Land und 2,5-mal weniger Wasser als für ein Glas Kuhmilch benötigt. Seit 2010 produziert Provamel seine Erzeugnisse zudem CO2-neutral ─ aus Liebe zur Zukunft.

 

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1211 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter