Zwei mit Geschmack: Die neuen Provamel Joghurtalternativen Soja-Mandel und Soja-Kokos

Düsseldorf, 03. März 2015.

Für mehr Abwechslung im Segment der rein pflanzlichen Joghurtalternativen sorgt Provamel jetzt mit gleich zwei neuen Produkten, bei denen Soja auf besonders köstliche Geschmackspartner trifft: Mandel und Kokos. Zusammen mit rein pflanzlichen Joghurtkulturen entstehen daraus zwei bisher einzigartige Provamel Joghurtalternative Soja_Kokos 500g frontProvamel Joghurtalternative_Soja Mandel_500g frontJoghurtalternativen. In der Provamel Bio Joghurtalternative Soja-Mandel vereinen sich das Beste aus der Bio-Sojabohne und hochwertige Bio-Mandeln aus Südeuropa zu einem mild-cremigen Geschmackserlebnis. Urlaub zum Löffeln gibt es mit der neuen erfrischenden  Provamel Bio Joghurtalternative Soja-Kokos. Die beiden Joghurtalternativen schmecken sowohl pur als auch in Kombination mit Müsli oder frischen Früchten. Sie enthalten von Natur aus weder Laktose und Milcheiweiß noch Gluten und werden auch komplett ohne Zucker hergestellt. Mit den beiden Neuprodukten im 500 g Becher setzt Provamel den Aufbau einer Range aus ungesüßten Joghurtalternativen fort, die 2014 mit den zuckerfreien Soja Joghurtalternativen Natur gestartet wurde. Die Innovationen sind ab sofort im Kühlregal jedes gut sortierten Naturkostfachgeschäfts erhältlich.

 

Cremige Versuchung mit Mandel

Mandeln haben es ganz schön in sich! Und das im positiven Sinne: Sie sind reich an Magnesium, Calcium, Folsäure, Zink sowie ungesättigten Fettsäuren und enthalten einen hohen Anteil an rein pflanzlichem Eiweiß. Nicht umsonst erfreuen sich die Steinfrüchte bei Anhängern einer gesunden Küche großer Beliebtheit. Mit der neuen Bio Joghurtalternative Soja-Mandel von Provamel dürften Mandel-Fans auf ihren Geschmack kommen. Feinste südeuropäische Bio-Mandeln verleihen der Joghurtalternative eine besonders milde Note. Hochwertige Bio-Sojabohnen bringen das Extra an rein pflanzlichem Eiweiß in den Becher. Komplett ohne Zucker, bietet die neue Bio Joghurtalternative Soja-Mandel eine genussvolle Option für alle, die Wert auf eine ausgewogene Ernährung legen und auf Süßungsmittel verzichten möchten. Sie ist von Natur aus frei von Laktose, Milcheiweiß und Gluten. Ob zum Frühstück mit Müsli, Nüssen oder frischen Früchten, als Basis für Smoothies oder einfach so für zwischendurch – diese mandelige Versuchung sorgt für viele Mhhh-Momente!

 

Exotischer Genuss mit Kokosnuss

In den Tropen findet die Kokosnuss nicht nur wegen ihres einzigartigen Geschmacks, sondern auch wegen ihrer wohltuenden Wirkung vielseitige Verwendung. Die Nuss, die eigentlich gar keine Nuss-, sondern eine Steinfrucht ist, ist reich an wertvollen Mineralstoffen wie Kalium, Natrium und Magnesium. Zudem wird ihr traditionell eine entzündungshemmende und vitalisierende Wirkung nachgesagt. In der neuen Bio Joghurtalternative Soja-Kokos von Provamel treffen exotische Bio-Kokosnuss und wertvolle Bio-Sojabohnen aufeinander. Das Ergebnis: ein paradiesisches Duett, das auf dem Löffel ein erfrischend-leckeres und cremig-feines Geschmackserlebnis ergibt. Zum Müsli, mit frischen Früchten oder einfach pur für zwischendurch – die neue Bio Joghurtalternative Soja-Kokos bringt Urlaubsfeeling auf den Löffel. Und lässt sich – ganz ohne Zucker – unbeschwert genießen. Frei von Laktose, Milcheiweiß und Gluten, ist die rein pflanzliche Joghurtalternative auch für Allergiker geeignet.

 

Noch mehr Vielfalt zum Löffeln

In den beiden neuen Produkten werden erstmals Soja und andere rein pflanzliche Zutaten für die Herstellung von Joghurtalternativen verbunden. Wie alle Produkte von Provamel sind auch sie zu 100 Prozent pflanzlich und werden aus kontrolliert biologisch angebauten Sojabohnen hergestellt, die ohne den Einsatz von Gentechnik produziert werden. Sie enthalten zudem die rein pflanzlichen Joghurtkulturen Streptococcus thermophilus und Lactobacillus bulgaricus. Beide Produktneuheiten sind von Natur aus frei von Laktose, Milcheiweiß und Gluten. Daher eignen sie sich nicht nur für Verbraucher, die keine Milchprodukte vertragen, sondern auch für Menschen, die im Rahmen einer bewussten Ernährung ganz oder teilweise auf tierische Produkte verzichten und gerne vielfältig, pflanzlich genießen möchten.

 

Provamel – aus Liebe zur Zukunft

Die Bio-Marke Provamel bietet ein vielfältiges Sortiment an rein pflanzlichen Produkten. Für Provamel ist ein respektvoller Umgang mit unserem Planeten und den Menschen ein zentrales Anliegen. Die Konzentration auf rein pflanzliche Produkte hat nachhaltige Effekte: Für ein Glas Sojadrink entstehen beispielsweise 5-mal weniger CO2-Emissionen, es werden dafür 3-mal weniger Land und 2,5-mal weniger Wasser als für ein Glas Kuhmilch benötigt. Seit 2010 produziert Provamel seine Erzeugnisse zudem CO2-neutral ─ aus Liebe zur Zukunft.

 

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1805 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter