Durstlöscher Wasser: Deutsche sind wenig prickelnd

Frauen mögen´s oft lauwarm. Jeder sechste Mann greift am liebsten zum Bier.

Viel trinken! Dieses Motto sollte man in diesen Tagen besonders beherzigen. Bei der Wahl des Durstlöschers gibt sich die Mehrheit der Deutschen sehr vernünftig: Laut Forsa-Umfrage für die KKH Kaufmännische Krankenkasse erfrischen sich 61 Prozent an heißen Sommertagen am liebsten mit Wasser. Auf Platz zwei folgt Bier, auch alkoholfreies, mit elf Prozent. Deutlicher Unterschied zwischen den Geschlechtern: Während jeder sechste Mann am liebsten zum Bier greift, tut dies laut Umfrage nur jede 20. Frau. Auf den weiteren Plätzen der beliebtesten Erfrischungsgetränke folgen Eis- und Früchtetee, Saftschorlen und Cola-Getränke.

Die bevorzugte Trinktemperatur ist für gut die Hälfte (54 Prozent) Kühlschrank-kalt.  Nur jeder Zehnte greift zu Eiswürfeln. Hingegen genießt jeder Dritte auch an heißen Tagen sein Getränk in Raumtemperatur – Frauen gaben dies nahezu doppelt so oft an wie Männer.

Prickelnd ja, aber nur ein bisschen: 48 Prozent der Deutschen trinken am liebsten Wasser mit wenig Kohlensäure. Stilles Wasser bevorzugen 30 Prozent, Wasser mit viel Kohlensäure 21 Prozent.

Die KKH ist eine der größten bundesweiten gesetzlichen Krankenkassen mit 1,8 Millionen Versicherten. Sie gilt als Vorreiter für innovative Behandlungsmodelle in der gesetzlichen Krankenversicherung. Rund 4.000 Mitarbeiter bieten einen exzellenten Service, entwickeln zukunftsweisende Gesundheitsprogramme und unterstützen die Versicherten bei der Entwicklung gesundheitsfördernder Lebensstile. Das jährliche Haushaltsvolumen beträgt rund 5,3 Milliarden Euro. Hauptsitz der KKH ist Hannover.

Bevorzugtes Erfrischungsgetränk an heißen Sommertagen

Endlich Sommer
Datenbasis: 1.003 Personen im Alter von 18 bis 70 Jahren
bundesweit repräsentativ
Erhebungszeitraum: 1. bis 6. Juli 2015
Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte
Auftraggeber: KKH, Hannover

kkh-erfrischungsgetraenke

Pressekontakt:
Kaufmännische Krankenkasse – KKH
Hauptverwaltung
Karl-Wiechert-Allee 61
30625 Hannover
Daniela Preußner, Pressesprecherin
0511 2802-1610
presse@kkh.de

Quelle: KKH

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 590

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.