An heißen Tagen bringt Eis die Erfrischung

Speiseeis-Kreationen wie Granatapfel, Chili-Schokolade oder Mojito
Foto: landpixel

Vanille, Erdbeere, Schokolade – seit Jahren führen diese drei Sorten die Rangliste der beliebtesten Eissorten an. Viele Eisdielen warten zudem mit eigenwilligen Kreationen wie Granatapfel, Chili-Schokolade oder Mojito auf. Der Mojito [moˈxiːto] als Cocktail wird aus hellem kubanischen Rum, Limettensaft, Minze, Rohrzucker und Sodawasser gemixt.

Neben der Geschmacksrichtung sind jedoch vor allem die Inhaltsstoffe für einen intensiven Eisgenuss verantwortlich. Der Gesetzgeber hat im Deutschen Lebensmittelbuch verbindliche Leitsätze für Speiseeis formuliert. So müssen Milch- und Joghurteis zu mindestens 70 Prozent und Cremeeis zu mindestens 50 Prozent aus Milch bestehen.

Für Eiscreme ist dagegen nur ein Wert von mindestens zehn Prozent der Milch entstammendes Fett festgelegt worden, während Fruchteis zu mindestens 20 Prozent Fruchtanteile aufweisen muss. „Den hohen Milchanteil in unserem Milcheis schmeckt man“, ist Axel Semmler von der gleichnamigen Eismanufaktur aus Schwarmstedt überzeugt.

Unter der Marke „Kuhlmanns Hof – Ich mag Natur“ wurden seine Sorten Erdnuss-Karamell und Joghurt-Heidelbeer in diesem Jahr als kulinarische Botschafter Niedersachsens ausgezeichnet. Die Jury lobte dabei den natürlichen Fruchtgeschmack, den ordentlichen Fruchtanteil und die sehr gute, cremige Textur, die ohne jede Zusatzstoffe erreicht wurde.

Eis aus niedersächsischer Milch ist sogar weltweit beliebt. „China hat die USA als Eisesser Nummer Eins der Welt abgelöst“, sagt Peter Flügge vom Eishersteller Bruno Gelato aus Rhauderfehn. Der Eisproduzent bedient neben den Eisdielen und den Lebensmitteleinzelhändlern in Deutschland auch den Export. So wird das niedersächsische Eis in Chinas Verkaufssendungen im Fernsehen angeboten. „Ein Fahrradkurier bringt den Kunden in den großen Metropolen das Eis dann bis an die Haustür“, schmunzelt Flügge über den außergewöhnlichen Handelsweg. Für diesen wichtigen Absatzzweig hat die Firma aus Ostfriesland eigens Grünes Teeeis kreiert.

Neben dieser Besonderheit schmecke den Chinesen aber auch Vanille, Stracciatella und Schokolade besonders gut. „In diesem Jahr haben wir besonders viele Extrawünsche unserer Kunden erfüllt“, sagt Flügge. Unter anderem wurde Popcorn-, Rosen- und Marshmallow-Eis ausgeliefert. Insgesamt gehe der Trend zu süßen Sorten mit Biskuitgeschmack, wie zum Beispiel Karamell-Cookies.

Quelle: Landvolk Niedersachsen, Landesbauernverband e.V.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung:
1244 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema