Fußball-EM: Fitte Fans mit Mineralwasser

Natürliches Mineralwasser erfrischt erhitzte Gemüter, zum Beispiel als belebender Cocktail „Fresh Up“.
Natürliches Mineralwasser erfrischt erhitzte Gemüter, zum Beispiel als belebender Cocktail „Fresh Up“.

Berlin, 20.06.2016 – Die Partien der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-EM sind nicht nur für die Spieler ein kräftezehrendes Ereignis. Auch beim Mitfiebern und Feiern auf Marktplätzen, in Biergärten oder auf der heimischen Terrasse kommen die Fans ordentlich ins Schwitzen – vor allem an warmen Sommertagen. „Fans, die mit der deutschen Elf bis zum Finale durchhalten wollen, sollten regelmäßig zu alkoholfreien Getränken wie Mineralwasser greifen, um den Körper ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen“ empfiehlt Ernährungswissenschaftlerin Anja Krumbe.

Wird bei hohen Temperaturen mit Alkohol gefeiert, gerät der Wasserhaushalt schnell aus dem Gleichgewicht: „Durch Wärme und Alkohol verliert der Körper viel Flüssigkeit. Um einen kühlen Kopf zu bewahren und dem Kater vorzubeugen, sollte auf jedes alkoholische Getränk mindestens ein Glas Mineralwasser folgen“, rät Anja Krumbe. „Es liefert dem Körper schnell Flüssigkeit. Mineralwasser ist zudem vollkommen naturbelassen, kalorienfrei und unterstützt alle Funktionen des Körpers.“

Wer im privaten Rahmen feiert und gern Neues ausprobiert, kann Freunde und Familie zum nächsten Spiel mit einem alkoholfreien Mineralwasser-Cocktail oder einer Sommer-Bowle überraschen. Ein erfrischender Drink für aufregende Partien ist zum Beispiel der „Fresh Up“ – ein Cocktail, der mit schwarzem Tee, Zitronenmelisse und reichlich Mineralwasser belebt und erfrischt. Dieses und viele weitere Rezepte gibt es auf www.mineralwasser.com.

 

Rezept: Fresh Up

Zutaten für 2 Gläser à 300 ml

  • 80 ml Rhabarbersaft
  • 60 ml schwarzer Tee
  • 3-4 TL Vanillezucker
  • 10 Zweige Zitronenmelisse
  • Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Eiswürfel

Zubereitung

Den Tee zubereiten und abkühlen lassen. Anschließend alle Zutaten ohne das Mineralwasser und die Eiswürfel in ein Longdrink-Glas geben und gut verrühren. Das Glas mit Eiswürfeln füllen, mit Mineralwasser aufgießen und nochmal kurz verrühren. Mit etwas Zitronenmelisse garnieren.

Bei Rückfragen:

IDM – Informationszentrale Deutsches Mineralwasser
Eva Winkelmann
Telefon: 030 22 66 79-23
E-Mail: e.winkelmann@kohl-pr.de

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.