Verbraucher-Befragung zu Trockenpflaume Pruneau d´Agen g.g.A

EU-Herkunftssiegel schaffen Vertrauen

Obwohl die EU-Herkunftssiegel „Geschützte Ursprungsbezeichnung g.U.“ und „Geschützte geografische Angabe g.g.A.“ mittlerweile zahlreiche Produkte zieren, sind sie den meisten Verbrauchern noch unbekannt. Dies ergab eine Umfrage der Internet-Plattform www.empfehlerin.de.

Wissen die Konsumenten jedoch mehr über die Garantien der Labels, schenken sie ihnen hohes Vertrauen. Und auch die Produkte selbst können überzeugen. So schmeckte die Pruneaux d´Agen g.g.A. 100 Testern von Empfehlerin.de wesentlich besser als andere Trockenpflaumen.

Mehr zur Umfrage, den Pruneaux-d´Agen sowie den weiteren Maßnahmen der aktuellem EU-Kampagne finden Sie in der beigefügten Pressemeldung.

Weitere Informationen über die beiden Herkunftssiegel, über die Besonderheiten der südwestfranzösischen Trockenpflaumenspezialität „Pruneau d´Agen“ sowie Bildmaterial steht Ihnen auf der Website www.ausgezeichneter-genuss-europa.de in der Rubrik „Presse“ zum Download zur Verfügung.

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie an oder schicken Sie eine Mail:
0211/4980-43, maren.henke@sopexa.com
Informationsbüro für Pruneaux d´Agen g.g.A.

c/o Sopexa S.A., Deutschland
Maren HENKE, PR & Social Media Director
Tel.: +49 211 49 808-43
Mobil: +49 173 7200736
Schwanenhöfe Werkstatthaus, Erkrather Str. 234 a, 40233 Düsseldorf
maren.henke@sopexa.com
www.sopexa-deutschland.com

Quelle: Sopexa

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1744 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter