Von Kindern erfunden: die erfolgreichste Fairtrade-Schokolade aller Zeiten.

„Die Gute Schokolade“ ist ein Fairtrade-Produkt der Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Schon 7,5 Millionen Tafeln wurden verkauft und damit 1,5 Millionen Bäume gepflanzt. Der Name der Guten Schokolade ist ein Versprechen: Hier tut jedes einzelne Stück im wahrsten Sinne etwas Gutes – von neuen Bäumen bis hin zu fairen Löhnen. Jetzt gibt es die Tafel in einem neuen Design, das sofort sichtbar macht, was die Schokolade alles kann. Begleitet wird der Relaunch von einem TV-Spot, der zeigt: Gutes tun ist viel einfacher, als man denkt.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=laImVJDzupQ&feature=youtu.be

Tutzing, Dezember 2016.

Seit 2007 pflanzt die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet Bäume, um die Klimakrise zu bekämpfen. Mit der Guten Schokolade haben die Kinder einen leckeren Weg gefunden, wie jeder ganz einfach Stück für Stück die Welt retten kann. Denn für fünf verkaufte Tafeln wird im eigenen Waldgebiet in Campeche, Mexiko ein Baum gepflanzt. Ermöglicht wird das durch Händler und Hersteller, die auf ihren Gewinn verzichten. Bis heute wurden durch den Verkauf der Schokolade mehr als 1,5 Millionen Bäume gepflanzt. Die nehmen das Treibhausgas CO2 aus der Luft auf, speichern den Kohlenstoff im Holz und geben Sauerstoff ab.

Doch die Gute Schokolade tut nicht nur etwas gegen die Klimakrise, sondern noch viel mehr Gutes. Das ist jetzt am neuen Design der Tafel sofort zu erkennen: Verschieden große Stücke zeigen auf einen Blick, wieviel Prozent vom Kaufpreis in welche Projekte fließen.

20160126_schoko_frei

Neben den 20% für neue Bäume gehen zum Beispiel 21% direkt als faire Löhne an die Erzeuger der Zutaten. Weitere Stücke ermöglichen unter anderem die Durchführung von Akademien, bei denen Kinder zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausgebildet werden, oder die Verwendung von Milch aus der Region, um unnötiges CO2 durch Transport zu vermeiden. 18% des Verkaufspreises gehen in Maßnahmen, durch die die komplette Produktion klimaneutral wird, z.B. pflanzen die Bauern auf den Kakaoplantagen Edelhölzer und schaffen so einen CO2-Ausgleich.

Die Markteinführung der Guten Schokolade war der erfolgreichste Produktlaunch einer Fairtrade-Schokolade aller Zeiten. Die Tafeln in neuer Form sind ab sofort im Einzelhandel bei EDEKA, famila, Feneberg, Globus, Kaufland, REWE, sky und Tengelmann erhältlich. Die Gute Bio-Schokolade gibt es bei Alnatura, dm, Müller Drogeriemarkt und tegut.

Konzept und Gestaltung der neuen Tafel samt Verpackung wurden genau wie die vorherige Version von Leagas Delaney Hamburg entwickelt. Die Kommunikationsagentur betreut Plant-for-the-Planet seit mehr als 8 Jahren und wurde für ihre Arbeit bereits mit einem goldenen Effie ausgezeichnet. Die Umsetzung des liebevoll animierten TV-Spots erfolgte gemeinsam mit Deli Creative Collective, aus deren Feder auch die Illustrationen stammen.
Die Musik hat das Tonstudio German Wahnsinn geliefert.  Die neue Gussform kommt vom Hersteller Max Riner, produziert wird die Schokolade von Chocolats Halba in der Schweiz. Für die Logistik ist Develey verantwortlich. Plant-for-the-Planet wird von allen genannten Partnern und Händlern unentgeltlich unterstützt.

Über Plant-for-the-Planet

Plant-for-the-Planet gibt es seit 2007. Der damals neunjährige Felix hielt ein Referat zur Klimakrise – und hatte eine Idee, um etwas dagegen zu tun: Was wäre, wenn Kinder in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen würden? Heute ist Plant-for-the-Planet in 193 Ländern aktiv und hat bislang zusammen mit vielen Erwachsenen mehr als 14 Milliarden Bäume gepflanzt.

Bilder und Videos:

Bilder zum neuen Look der Guten Schokolade finden Sie
unter: https://flic.kr/s/aHskGyiWE4
frei zur Verwendung unter Nennung der Quelle: Plant-for-the-Planet

Den Filmclip zur Schokolade finden Sie auf der Youtube-Seite von Plant-for-the-Planet:
https://www.youtube.com/user/PlantForThePlanet
Direkter Link: https://youtu.be/laImVJDzupQ

Pressekontakt
Lisa Kohn
media@plant-for-the-planet.org

Plant-for-the-Planet
Am Bahnhof 1
82449 Uffing am Staffelsee
Im ersten  Plus-Energie-Bahnhof Deutschlands!

Tel.:    +49 8808 9345
+49 8808 921 08 117
Fax:    +49 8808 9346
Mobil:     +49 171 74 88 108
www.plant-for-the-planet.org
www.facebook.com/Die.Gute.Schokolade

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 952 + 188 Follower auf Twitter