Stählerne Fliegengewichte: Glacier Stainless Microlite Vakuum-Isolierflasche

Mit der Glacier Stainless Microlite stellt GSI Outdoors für 2017 die derzeit leichteste Edelstahl-Vakuumisolierflasche vor. Die 0,5 Liter-Version wiegt nur 224 Gramm. Dennoch hält sie rund acht Stunden warm bzw. kalt. Praktisch: der mit einer Hand bedienbare, verriegelbare und auslaufsichere Deckel. GSI bietet die Flasche in zwei Größen (0,5 bzw. 0,72 Liter) und sechs Farben an.

Warum sie gut isoliert
GSI Outdoors erweitert zum Frühjahr 2017 sein Programm mit der ultraleichten Glacier Stainless Microlite Isolierflasche, die Maßstäbe in Sachen niedriges Gewicht setzt. Dennoch werden bei der Funktion keine Kompromisse gemacht, die Flasche isoliert richtig gut: Kochendes Wasser ist nach acht Stunden und einer Umgebungstemperatur von 17° C immer noch 68° C warm. Dies gelingt GSI durch ein hochwertiges Vakuum mit einer nur zwei Millimeter starken Wandkonstruktion aus rostfreiem, lebensmittelechtem 18/8 Edelstahl. Bei der silbernen Flasche wird der Edelstahl nur gebürstet, die echten Farben bestehen aus einer umweltfreundlichen, griffigen Pulverbeschichtung.

Wirklich durchdacht ist der Deckel
Eine fünf Zentimeter weite Öffnung erleichtert das Einfüllen und die Reinigung der Flasche. Auch Eiswürfel passen hindurch. Wirklich durchdacht ist der Deckel. Obwohl verriegelbar, lässt er sich mit nur einer Hand bedienen. Ein Silikonpfropfen und ein Dichtungsring im Deckel machen die Flasche absolut auslaufsicher. Der gummierte Boden sorgt für mehr Standfestigkeit.

Für jede Anwendung
Ob Alltag oder Freizeit, Winter oder Sommer, die Glacier Stainless Microlite-Flasche ist ein zuverlässiger Partner zum „Immerdabeihaben“. GSI bietet sie ab dem Frühjahr 2017 in zwei Größen (503 und 720 ml) sowie sechs Farben an.

Weitere Informationen unter http://www.gsioutdoors.com

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 572 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter