Steigenberger Frankfurter Hof: Restaurant Français nimmt am internationalen Goût de France 2017 teil

Steigenberger Frankfurter Hof: Restaurant Français nimmt am internationalen Goût de France 2017 teil

Patrick Bittner „Es ist eine Ehre für uns, als einziges Fine Dining Restaurant in Frankfurt teilzunehmen.“

Frankfurt am Main, 03. März 2017. Zu einer Hommage an die französische Esskultur trägt am 21. März 2017 das Restaurant Français als einziges Fine Dining Restaurant Frankfurts anlässlich des weltweiten internationalen Gastronomie-Events Goût de France / Good France bei, an dem mehr als 2.000 Köche auf fünf Kontinenten teilnehmen.
Dazu Chefkoch Patrick Bittner: „Es ist eine große Ehre für uns, als einziges Fine Dining Restaurant in Frankfurt am Goût de France 2017 teilzunehmen, denn deutschlandweit nehmen nur ca. 10 Fine Dining Restaurants teil.“
Das Restaurant Français verwöhnt seine Gäste an diesem Abend mit einem außergewöhnlichen 5-Gang-Menü:

• Elsässer Bio Gänseleber
Quittenkompott | Brioche
• Geangelter Sankt Petersfisch
Gillardeau Auster | Perlgraupe
• Kalb aus der Corrèze
Chicorée | gerösteter Buchweizen
• Käsedegustation
von Maître Affineur Bernard Antony
• Moelleux au Chocolat
Apfel | Kaffee

An dem Abend des Goût de France wird ausschließlich das oben genannte 5-Gang-Menü serviert. Ein Service à la carte wird nicht angeboten. Tischreservierungen werden telefonisch unter +49 (0) 69 215 118 oder per E-Mail an francais@frankfurter-hof.steigenberger.de angenommen.

Goût de France 2017

Deutsche Restaurants jeder Preisklasse konnten sich mit einem Menüvorschlag, der dem hohen Qualitätsanspruch der französischen Küche entspricht, um eine Teilnahme bewerben. Das Menü sollte dabei für eine gesunde Küche stehen, die mit wenig Fett, Salz und Zucker auskommt. Gemüse und Getreideprodukte sowie alle verwendeten Zutaten sollten dabei frisch und aus artgerechter Haltung sein, der Jahreszeit entsprechen und hauptsächlich von regionalen Anbietern stammen.

Beim Goût de France 2017 stehen von der Tradition inspirierte Rezepte mit französischem Savoir-faire im Fokus. Bei der Zusammenstellung des Menüs gilt es, eine feste Menüabfolge einzuhalten:

  • Ein Aperitif
  • Eine Vorspeise
  • Ein oder zwei Hauptgerichte
  • Käse aus Frankreich bzw. eine Auswahl französischer Käsesorten
  • Ein Dessert
  • Französische Weine und Champagner

PRESSE-KONTAKT STEIGENBERGER FRANKFURTER HOF:
Jane Uhlig, Fon: 0151-11623025

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1382 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter