Neue Beilagensalate zur Grillsaison von HOMANN: Feinkostspezialist erweitert Sortiment um drei neue Geschmackskreationen

Dissen aTW, 11. April 2017. Pünktlich zur Grillsaison bringt der Feinkostspezialist HOMANN drei neue Beilagensalate auf den Markt, die die Herzen von Grill-Fans höher schlagen lassen.

Herzhafter Kartoffelsalat mit Speck & Zwiebeln, Pikanter Nudelsalat mit gegrillter Paprika & Tomaten und Coleslaw Krautsalat mit Karotte & Joghurtdressing bringen seit April noch mehr Abwechslung auf den Grillteller. Mit den Neuprodukten kommt der Marktführer im Bereich Beilagensalate[1] HOMANN dem Kundenwunsch nach Kreationen mit neuen Zutaten und Cremes sowie modernen und abwechslungsreichen Rezepturen nach. Alle drei Salatvarianten sind zur UVP von je 1,99 Euro erhältlich. HOMANN unterstützt den Produktlaunch unter anderem mit einer reichweitenstarken Radiokampagne.

Die Grillsaison ist einer der wichtigsten saisonalen Umsatztreiber im deutschen LEH und spielt insbesondere im Bereich Beilagensalate eine Schlüsselrolle.[2] Kein Wunder, denn im Sommer grillt über die Hälfte der Deutschen mindestens einmal im Monat, rund ein Drittel sogar einmal die Woche.[3] Dabei soll es auf dem Teller nicht langweilig werden: 60 Prozent der FMCG-Käufer weisen eine mittlere bis sehr hohe Innovationsneigung auf.[4] Das gilt ebenfalls für Käufer der HOMMAN-Feinkostsalate. Für den Marktführer Grund genug, im April gleich drei Sortimentsneuheiten vorzustellen. Das neue Beilagensalate-Trio von HOMANN sorgt für eine größere Vielfalt am Grillbuffet, aber auch beim Picknick und Zuhause.

Pikantes Snacking im Trend

Durch das erweiterte Angebot kommt HOMANN dem „Pikanten Snacking“ – einem der Top 5 aufsteigenden Lebensmittel-Trends auf dem deutschen Markt –[5] nach. So überzeugt HOMANNs Herzhafter Kartoffelsalat durch vollmundigen Speck mit feiner Zwiebelnote und garantiert einen rundum herzhaft-aromatischen Geschmack. Den neuen Pikanten Nudelsalat macht eine leckere Rezeptur mit gegrillter Paprika zu einem würzigen Genuss. Verfeinert mit Joghurt findet die sommerliche Version des Nudelklassikers im Kühlregal ihren Platz. Der Coleslaw Krautsalat macht das neue Dreiergespann perfekt. Der beliebte Klassiker der amerikanischen Küche mit frisch geschnittenem Weißkraut und knackigen Karottenstreifen sorgt mit feinem Joghurtdressing für einen sommerlichen Geschmack. Die unverbindliche Preisempfehlung für alle drei Sorten liegt bei 1,99 Euro.

Die drei Neuprodukte auf einen Blick:

– HOMANN Herzhafter Kartoffelsalat mit Speck & Zwiebeln, 400g, UVP: 1,99 Euro

– HOMANN Pikanter Nudelsalat mit gegrillter Paprika & Tomaten, 375g, UVP: 1,99 Euro

– HOMANN Coleslaw Krautsalat mit Karotte und Joghurtdressing, 375g, UVP: 1,99 Euro

Über HOMANN Feinkost

Die HOMANN Feinkost GmbH ist Marktführer im Bereich Feinkostsalate[6] sowie führender Hersteller von Fischfeinkost, Dressings und Saucen und erwirtschaftet mit etwa 3.000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 630 Millionen Euro. Mit knapp 90-prozentiger Bekanntheit ist HOMANN die stärkste Marke im Feinkostsegment.[7] Der Spitzenreiter führt einige Top-Seller in seinem Portfolio, darunter zum Beispiel „Feiner Pellkartoffelsalat“ (400g) oder „Geflügelsalat Hawaii“ (150g).

1876 als Fleisch- und Wurstfabrik gegründet, wird heute an sechs Standorten in Deutschland sowie zwei Werken in Polen produziert. Zum Unternehmen gehören die bekannten Marken HOMANN, Nadler, Pfennigs, Hamker, Weser-Feinkost, Hopf und Rügen-Feinkost sowie die polnischen Marken Lisner und Nordfish. Neben Markenprodukten stellt das Unternehmen Handelsmarken- und Gastronomiespezialitäten her. Seit 2011 ist HOMANN Teil der international agierenden Unternehmensgruppe Theo Müller (UTM).

[1] Nielsen LEH + DM o. HD, MAT 2016 2016 bis KW 52

[2] Nielsen LEH+DM, Gesamtjahr 2016

[3] Ipsos, Zustimmung zu Aussagen zum Grillen, April 2010

[4] GfK, Paint a Picture, 02.12.2016

[5] GfK, 36. Unternehmergespräch Kronberg, 26. Januar 2017

[6] A.C. Nielsen, Basis Wert, LEH, MAT KW48/2016

[7] Icon, total 2015, in %

 

Pressekontakt:
Pressestelle HOMANN
c/o zeron GmbH / Agentur für Public Relations
Erkrather Straße 234 a
40233 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 8892150-63
E-Mail: presse-homann@zeron.de
www.homann.de

Pressemeldung_HOMANN_Neu zur Grillsaison_FP

 

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 991 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter