Anzeigen

Schwangerschaft und Stillzeit: Vegan von Anfang an – geht das?

Pressefach UGB -> Pressefächer pr4food |
6. September 2017, 11:40 Uhr | Autor: Stefan Weigt | |

Rein pflanzlich Essen in der Schawangerschaft – geht das? © drubig-photo/Fotolia.com

Vegan lebende Frauen möchten auch während Schwangerschaft und Stillzeit ihren Ernährungsstil beibehalten und auch ihre Kinder so ernähren. Dabei ist zu berücksichtigen, dass Schwangere, Stillende und Kinder einen veränderten, meist erhöhten Nährstoffbedarf haben.

Wie kann hier die Zufuhr der kritischen Nährstoffe sichergestellt werden? Sind Nahrungsergänzungsmittel unumgänglich? Ist eine vegane Säuglingsernährung machbar? Die Expertin für vegane Ernährung Edith Gätjen zeigt in diesem Seminar an der UGB-Akademie Möglichkeiten, aber auch Grenzen auf.

Seminarinhalte

Info + Anmeldung: www.ugb.de/vegan-von-anfang-an
Termin: 13.-15.10.2017
Ort: Seminarzentrum fünfseenblick, D-Edertal
Seminargebühr: 335,- Euro
Erstbucher erhalten einen Rabatt von 60 Euro.

Share Button
FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Seite versenden Seite versenden | Hinweis Copyright |
Reichweite: 125 + 519 Abonnenten Newsletter pr4food + 189 Follower auf Twitter

Kommentare

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Klicken auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Für eine optimale Nutzung unserer Seite werden Cookies verwendet. Sie können dies über die Optionen Ihres Browsers ändern und food-monitor ohne Cookies nutzen. Unsere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Impressum dieser Seite.

Schließen