Das älteste Getreide der Welt in einem modernen Drink

Natumi Hirse Drink

Troisdorf, der 21. Dezember 2017. Hirse ist das älteste Getreide überhaupt. Schon vor 8.000 Jahren wurde mit Hirse ungesäuertes Fladenbrot gebacken. Damals war es das Hauptnahrungsmittel der Menschen auf allen Kontinenten. Der Name Hirse geht dabei auf das altgermanische Hirsi zurück, was soviel bedeutet wie satt und nahrhaft. Auch heute gilt Hirse als besonders gesund und ist in der Küche vielseitig einsetzbar. Da ist es kein Wunder, dass Natumi einen Drink anbietet, der das wertvolle Getreide enthält: der Natumi Hirse Drink.

Er überzeugt durch einen vollen, runden und leicht nussigen Geschmack. Und wie alle Natumi Drinks, ist auch die Variante mit Hirse ein echter Genuss und Alleskönner – ob pur, im Müsli oder als Zutat für die vegane Küche. So findet auch das ältestes Getreide der Welt in der heutigen, modernen Küche seinen ganz besonderen Platz.

Über Natumi GmbH

Die Natumi GmbH mit Sitz in Troisdorf ist einer der führenden Anbieter für Milchalternativen in Deutschland. In diesem Segment belegt das Unternehmen Platz 2 unter allen Marken, bei Hafer und Dinkel Drinks sogar Platz 1. Natumi entwickelt und produziert verschiedene pflanzliche Drinks, Cuisine-Produkte und Desserts, die alle laktose-, teilweise auch glutenfrei und besonders für die vegetarische und vegane Ernährung geeignet sind. Natumi produziert in Troisdorf auf 29.000 Quadratmetern mit rund 100 Mitarbeitern Jahr für Jahr unterschiedliche Varianten von pflanzlichen Milchalternativen und Co.

Pressekontakt:
Pressebüro Natumi
c/o zeron GmbH / Agentur für Public Relations
Erkrather Straße 234a, 40233 Düsseldorf
Tel.: 0211 8892150-58
presse-natumi@zeron.de

Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1368 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter