DBV-Position zur Einordnung der neuen Züchtungstechniken wie CRISPR/CAS-9

Grundsätzliche Ablehnung von Biopatenten bekräftigt. Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat seine Position zur Einordnung der neuen Methoden in der Pflanzenzüchtung konkretisiert. Die Präsidenten der 18 Landesbauernverbände haben einstimmig eine Stellungnahme verabschiedet, nach der diese Züchtungstechniken

... Dieser Beitrag ist für Abonnenten des täglichen Informationsdienstes.
Ein kostenloses, dreiwöchiges Probeabo erhalten Sie hier.

Login für Abonnenten.

Mehr zum Thema