Süßsauer eingelegtes Gemüse

Süßsauer eingelegtes Gemüse

Zutaten

10 Radieschen geviertelt
10 geschälte Perlzwiebeln
20 kleine Blumenkohlröschen
2 Möhren geschält und mit dem Sparschäler in Streifen geschnitten
2 Tl Senfsaat
1 Tl Honig
1,5 l Süßsaure Marinade für Gemüse (siehe Basics)
Zesten (hauchdünne Streifen) von einer Zitrone

Zubereitung

Die Gemüse einzeln in kleine Einmachgläser füllen und mit der heißen Marinade übergießen.

Die Senfkörner mit 100 ml Marinade aufkochen, Honig unterrühren ebenfalls in ein kleines Glas füllen, die Gläser verschließen und 24 Stunden marinieren lassen.

Zitronenzesten in Wasser blanchieren und in ein Einmachglas füllen, ebenfalls mit der heißen Marinade übergießen und 24 Stunden ziehen lassen.

Dieses Rezept empfiehlt Rainer Hensen

Quelle: oekolandbau.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung:
972 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema