Goldene Zeiten für Apfelwein-Fans

BEMBEL-WITH-CARE® präsentiert neue Sorte

Birkenau, März 2018 – Ab März ergänzt „Apfelwein-Gold“ das bestehende Sortiment von BEMBEL-WITH-CARE®. Der jüngste Spross der Familie ist ein purer Apfelwein, der mit Quitte verfeinert wurde und deutlich süßer im Geschmack ist. Mit ihrem milden, fruchtigen Charakter positioniert sich die neue Sorte in unmittelbarer Nähe zum Cider-Markt. Apfelwein-Gold von BEMBEL-WITH-CARE® ist wie die anderen Sorten mit Kohlensäure versetzt, vegan, von Natur aus glutenfrei sowie frei von Süßstoffen und Aromen. Der Alkoholgehalt beträgt 5,0 Vol. %, die UVP liegt bei 1,09 Euro. Wie bei allen Produkten der Marke spielt die Optik eine herausragende Rolle: Die im klassischen BEMBEL-WITH-CARE® Design gestaltete Dose präsentiert sich in edlem Gold – eine Hommage an die Farbe des Apfelweins.

Im elften Jahr der Unternehmensgeschichte bringt BEMBEL-WITH-CARE® das fünfte Apfelweingetränk in der Dose auf den Markt. Bislang konnten Fans der Marke zwischen „Apfelwein-Pur“, „Apfelwein-Schorle“, „Apfelwein-Cola“ und „Apfelwein-Kirsch“ wählen. Als Marktneuheit kommt bei Apfelwein-Gold nun wieder eine heimische Frucht zum Einsatz: die Quitte. Auch als Zitrone des Nordens bekannt, ist sie im Odenwald und vielen weiteren Regionen Süddeutschlands zu Hause und harmoniert mit ihrem fruchtig-zitronigen Aroma perfekt mit dem Geschmack des Odenwälder Apfelweins. Das Ergebnis ist ein sehr fruchtiger Apfelwein mit weniger Säure. Dank seines milden Charakters soll er nicht nur eingefleischte Fans der Marke ansprechen, sondern auch diejenigen, die bislang Cider bevorzugen oder ihren Apfelwein am liebsten mit Limonade („süß-gespritzt“) trinken.

„Wir haben den Anspruch, mit innovativen Ideen voranzugehen“, so Benedikt Kuhn, Gründer und Inhaber von BEMBEL-WITH-CARE®. „Wir wollten eine süßere Sorte kreieren, die qualitativ neue Maßstäbe setzt. Ein süß-gespritzter Apfelwein mit Limonade wäre uns zu banal gewesen – Cider wiederum haben keinen heimischen Hintergrund und sind zudem für gewöhnlich nicht für ihre hohe Qualität bekannt. Durch die Verwendung von Quitte haben wir traditionelle Aspekte des Kelterns aufgegriffen und einen etwas süßeren Apfelwein entwickelt, der unmittelbar mit den Produkten auf dem immer größer werdenden Cider-Markt konkurriert.“

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.bembel-with-care.de

 

Über das Unternehmen: BEMBEL-WITH-CARE, Gründer des modernen Apfelweins

Kurz nach Anbruch des letzten Jahrtausends befand sich die deutsche Apfelweinbranche in einer tiefen Krise. Angesichts des dramatisch sinkenden Pro-Kopf-Verbrauchs und einer immer älter werdenden Zielgruppe war klar: Das Traditionsgetränk hat ein Imageproblem.

Der damalige Design-Student und Apfelweinliebhaber Benedikt Kuhn nahm sich als Erster dieses Problems an und gründete 2007 die Marke  BEMBEL-WITH-CARE®. Damit war er der Wegbereiter für eine moderne Interpretation des Apfelweins wie wir ihn heute kennen. Kernpunkt war die Verschmelzung von Tradition und Innovation. Hieraus entstand der welterste Apfelwein in Designer-Dosen.  Aus dem bedrohten lokalen Kulturgut wurde ein weltoffenes Kultobjekt. Das Traditionsgetränk wurde partytauglich, für neue Zielgruppen attraktiv und Schritt für Schritt auch überregional bekannt. Für ihr innovatives Vermarktungskonzept erhielt die Marke BEMBEL-WITH-CARE® den Deutschen Verpackungspreis 2016.

Für den qualitativ hochwertigen Apfelwein von BEMBEL-WITH-CARE® kommen Äpfel von heimischen Streuobstwiesen zum Einsatz – auf Aromen und Süßstoffe wird verzichtet. So entsteht ein fruchtiger Apfelwein mit erhöhter Restsüße, der auch bei Apfelwein-Neulingen gut ankommt. Dank innovativer Filtertechnik ist der Apfelwein auch für Veganer geeignet. Das Kultgetränk wird von der Traditionskelterei Krämer produziert, die bereits seit 1928 besten Odenwälder Apfelwein keltert und seit 2008 mit BWC kooperiert. Derzeit sind die Dosen von BWC in den Sorten „Apfelwein-Pur“, „Apfelwein-Cola“, „Apfelwein-Schorle“, „Apfelwein-Kirsch“ und „Apfelwein-Gold“ erhältlich.  Ein besonderes Highlight sind die Apfelschaumweine ‚Brut‘ und ‚Barrique‘. Für die Apfelweine sowie für das Design der Produkte und Markenartikel hat BEMBEL-WITH-CARE® bereits zahlreiche nationale und internationale Preise erhalten.

Erhältlich ist das „Dosenobst“ in pfandfreien Halbliter-Getränkedosen in vielen Super- und Getränkefachmärkten, Kiosks und Tankstellen sowie über nationale Distributoren. Auch im Ausland ist der Apfelwein aus dem Odenwald verfügbar – das Exportgeschäft wird kontinuierlich ausgebaut. Die umfangreiche Website (www.bembel-with-care.de) gibt einen Überblick über die vielschichtige Markenwelt von BWC. Neben den Apfelweinprodukten sind im Webshop viele weitere BWC-Artikel zu finden. Unter facebook.com/bembel.with.care sowie unter instagram.com/bembel.with.care lebt eine wachsende Fangemeinde mit viel Kreativität ihre Freude an der Apfelweinkultur 2.0 aus.

 

Unternehmenskontakt:      

BEMBEL-WITH-CARE GmbH & Co. KG                              .

Michelle Tonhäuser

Weinheimer Str. 6

69488 Birkenau

info@bembel-with-care.de

Tel: +49 (0)6201 – 7309712

 

Pressekontakt:   

akp public relations

Benjamin Heckmann

Tannenstraße 1a

69469 Weinheim

heckmann@akp-pr.de

Tel: +49 (0)6201 – 1889812

 

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Reichweite: 624 | Zusätzliche Kontakte für Ihre Meldungen mit pr4food PRO: + 463 Abo Newsletter + 3.052 Follower auf Twitter + 551 Kontakte Facebook.
Hier buchen Sie pr4food PRO hinzu.