„Online-Handel: Viele Nahrungsergänzungsmittel verstoßen gegen EU-Recht“

Erschreckende Bilanz bei EU-weiter Kontrolle des Online-Handels: Vielzahl an Nahrungsergänzungsmitteln verstößt gegen EU-Recht. Verbraucherzentralen fordern Konsequenzen von Gesetzgeber, Politik und Lebensmittelüberwachung. Fatburner, Gelenkkapseln, Pillen fürs Gedächtnis: Im Internet findet sich für jedes Problem ein Händler,

... Dieser Beitrag ist für Abonnenten des täglichen Informationsdienstes.
Ein kostenloses, dreiwöchiges Probeabo erhalten Sie hier.

Login für Abonnenten.

Mehr zum Thema