Für einen ausgewogenen Start in den Tag

Natumi erweitert sein Sortiment um glutenfreies Porridge und bringt „Haferglück“ in drei köstlichen Sorten auf den Markt

Troisdorf, der 09. April 2018. Es ist der neue Frühstückstrend: Porridge. Der warme Haferbrei kommt ursprünglich aus Großbritannien und zählt dort zu den bekanntesten und beliebtesten Frühstücksgerichten. Nun erobert die vollwertige Frühstücksvariante auch den deutschen Markt. Natumi greift diesen Trend auf und bringt eine neue Produktrange in den Biohandel: Natumi Haferglück Porridge in den abwechslungsreichen Geschmacksrichtungen „Superfruits“, „Matcha Spirulina“ und „Omega 3“. Die Zubereitungszeit der Porridges beträgt nur drei Minuten – ganz ohne Kochen. Alle drei Haferbrei-Varianten sind glutenfrei und kommen gänzlich ohne zugesetzten Zucker aus. Und für Natumi besonders wichtig: Die verwendeten Rohstoffe stammen ausschließlich aus kontrolliert ökologischem Anbau. Die neuen Produkte im 350-Gramm-Beutel sind ab Mai 2018 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 4,39 Euro („Superfruits“) bzw. 3,49 Euro („Omega 3“ und „Matcha Spirulina“) in Bioläden und Reformhäusern erhältlich.

 

Warmer Sattmacher in drei leckeren Sorten

Das neue Haferglück Porridge von Natumi ist das perfekte Frühstück für alle, die gerne mit einer warmen, vollwertigen Mahlzeit in den Tag starten. Die Sorte „Superfruits“ verspricht mit getrockneten weißen Maulbeeren, Cranberries, Goji-Beeren und Sauerkirschen ein fruchtig-frisches Geschmackserlebnis. Besonders kraftvoll ist das Haferglück Porridge „Omega 3“ mit Leinsamen, Sesam und Chiasamen. Wer es gerne exotisch mag, greift zur Variante „Matcha Spirulina“ – hier treffen Haferflocken auf einen feinen Mix aus Matcha und Spirulina, eine Algenart, die besonders nährstoff- und proteinreich ist. Und da es morgens meistens schnell gehen muss, sind die Haferglück Porridges in nur drei Minuten servierfertig – ganz ohne Kochen. Dazu einfach pro Portion (35 g) 70-100 ml heiße Flüssigkeit (z.B. Wasser oder Getreidedrink) hinzufügen und umrühren.

 

Frei von künstlichen Zusatzstoffen und in bester Bio-Qualität

Das neue Haferglück Porridge ist glutenfrei und vegan. Künstliche Zusatzstoffe und zugesetzten Zucker sucht man in allen drei Sorten vergeblich. Stattdessen setzt Natumi als einer der führenden Anbieter von Milchalternativen in Deutschland auf viele wertvolle Zutaten in bester Bio-Qualität. Und wie bei allen Produkten von Natumi kommen auch beim neuen Haferglück Porridge ausschließlich Bio-Rohstoffe aus kontrolliert ökologischem Anbau zum Einsatz.

 

Die Neuprodukte auf einen Blick:

Über Natumi GmbH

Die Natumi GmbH mit Sitz in Troisdorf ist einer der führenden Anbieter für Milchalternativen in Deutschland. In diesem Segment belegt das Unternehmen Platz 2 unter allen Marken, bei Hafer und Dinkel Drinks sogar Platz 1. Natumi entwickelt und produziert verschiedene pflanzliche Drinks, Cuisine-Produkte und Desserts, die alle laktose-, teilweise auch glutenfrei und besonders für die vegetarische und vegane Ernährung geeignet sind. Natumi produziert in Troisdorf auf 29.000 qm mit rund 100 Mitarbeitern Jahr für Jahr unterschiedliche Varianten von pflanzlichen Milchalternativen und Co.

 

Pressekontakt

Pressebüro Natumi
c/o zeron GmbH / Agentur für Public Relations
Erkrather Straße 234a
40233 Düsseldorf
Tel.: 0211 8892150-58
presse-natumi@zeron.de
Abdruck honorarfrei. Belegexemplar erbeten.

Mehr zum Thema