Der neue Trend beim Grillen: nicht nur lecker, sondern auch gesund – mit Hirsch aus neuseeländischer Weidehaltung!

Schnell und einfach auf dem Grill zubereitet, dabei wunderbar zart und mit einem gleichbleibend feinen Geschmack: Das Hirschfleisch von Silver Fern Farms ist DER Geheimtipp unter Grill-Feinschmeckern. Auch für alle, die sich gesundheitsbewusst ernähren möchten, ist Hirschfleisch die perfekte Wahl, denn es gehört zu den gesündesten Fleischsorten überhaupt.

Die Deutschen lieben das Grillen. Doch während früher fast nur Würstchen und Schweinenackensteaks auf dem Rost landeten, experimentieren die Deutschen zunehmend mit anderem Grillgut. Dahinter steht der Wunsch nach neuen Geschmackserfahrungen, aber auch nach gesünderen Alternativen – schließlich legen 92 % der Deutschen nach eigenem Bekunden Wert auf eine gesunde Ernährung.

Hohe Nährstoffdichte mit vielen Vitaminen

Hier ist das Hirschfleisch die ideale Grill-Alternative, denn es ist außergewöhnlich nährstoffreich: Mit mindestens 4 g Eisen pro 100 g Fleisch enthält es mehr Eisen als jede andere Fleischsorte.[1]

Zudem ist Hirschfleisch reich an wertvollen Proteinen, doch ganz im Gegensatz zu anderen roten Fleischsorten sehr fettarm bei einem geringen Cholesteringehalt. Auch viele wichtige Vitamine – darunter B6 und B12, Niacin und Riboflavin – sind im Hirschfleisch enthalten.

Da Hirschfleisch sehr mager und zart ist, lässt es sich besonders schnell und einfach grillen. Es passt außerdem hervorragend zu sommerlichen Beilagen, wie dieses von der levantinischen Küche inspirierte Rezept zeigt:

Gegrillte Hirschsteaks mit gefüllten „Tabouleh“-Tomaten und Kräuterjoghurt

Zutaten für 2 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Garzeit: 15 Minuten

Zutaten

1 Packung Silver Fern Farms Hirschsteaks
50 g Bulgur
½ große Zwiebel
½ Bund Minze
½ Bund Petersilie
75 g Granatapfelkerne
100 g Schafskäse
1 El Olivenöl
½ El Weißweinessig
Salz & Pfeffer
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
450 g verschieden große Tomaten
200 g griechischer Joghurt

Zubereitung

Die Hirschsteaks bei Zimmertemperatur auftauen. Den Bulgur in einem Sieb kalt abspülen, mit 100 ml Wasser aufkochen und etwa 7 Minuten bei geringer Hitze und geschlossenem Deckel quellen lassen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Kräuter waschen und fein hacken. Den Schafskäse würfeln.

Den Bulgur in eine große Schüssel geben und mit einer Gabel auflockern. Zwiebel, Granatapfelkerne, Olivenöl, Weißweinessig und ¼ der Kräuter hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken und den Schafskäse vorsichtig unterheben.

Das obere Viertel der Tomaten abschneiden und die Kerne mit einem Löffel herausholen. Die Tomaten mit dem Bulgur-Salat füllen.

Die Steaks mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Grill oder eine Pfanne erhitzen, dann die Steaks drei Minuten von jeder Seite (medium-rare) braten oder grillen. Auf einen Teller legen, abdecken und 5 Minuten ruhen lassen. Die Tomaten auf dem Grill durch indirektes Grillen erhitzen. Restliche Kräuter mit dem Joghurt verrühren und als Dip zu den Hirschsteaks und den gefüllten Tomaten servieren.

Über Silver Fern Farms

Silver Fern Farms ist eine Genossenschaft von rund 16.000 Lamm-, Hirsch- und Rindzüchtern und Neuseelands führender Hersteller und Exporteur von rotem Fleisch mit einem Vertrieb in rund 60 Ländern weltweit. Die Einführung auf dem deutschen Endverbraucher-Markt begann Silver Fern Farms im März 2016, inzwischen sind bei EDEKA deutschlandweit folgende Produkte erhältlich:

Lamm: Lamm-Lendenfilets, Lammstreifen, Lammsteaks, Lamm-Medaillons

Hirsch: Hirschmedaillons, Hirschsteaks, Hirschgulasch

Rind:     Rinder Rib-Eye Steak, Rinder Tenderloin Filet, Rinderstreifen, Rinder Flat-Iron Steak

Für die Gastronomie bietet Silver Fern Farms ein breites Sortiment an Premium-Teilstücken von Lamm, Hirsch und Rind an.

Weitere Informationen und Rezepte finden Sie unter: www.silverfernfarms.de

[1] Bezieht sich auf Fleisch aus der Lende, Quelle: USDA National Nutrient Database

 

Pressekontakt:
Tina Finsterbusch
HONEYMILK MEDIA
Paul-Schallück-Str. 6
50939 Köln
Tel.:          02 21-204 255 75
Mobil:      01 76-83 47 49 86
E-Mail:     finsterbusch@honeymilk-media.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1266 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter