Kultpotenzial: Bayerisch Cola von Kondrauer

Kultpotenzial: Bayerisch Cola von KondrauerKondrauer Mineralbrunnen setzt mit Getränkeinnovation
auf Natürlichkeit und Regionalität

Auf Basis des traditionsreichen bayerischen Genuss-Mineralwassers hat der Kondrauer Mineralbrunnen eine original “Bayerisch Cola” mit natürlichem Kolanussextrakt kreiert, die Trend und Tradition verbindet.

“Unsere erfrischend Bayerisch Cola macht jeden wieder munter, ob echte Bayern oder solche, die es werden wollen”, kommentiert Ralf Brodnicki, Geschäftsführer von Kondrauer, augenzwinkernd die neueste Erfindung des Mineralbrunnens aus dem Heilquellenschutzgebiet Kondrau. “Das Getränk hat sowohl als klassische als auch als zuckerfreie Variante, wie Hopster und Raspa, das Potenzial zum Kultgetränk.”

Mit jedem Schluck ein Stück Heimat genießen

Mit jedem Schluck kann man ein Stück Heimat genießen, entweder mit Bayerisch Cola ganz in schwarz oder Bayerisch Cola Zero, mit der natürlichen Süße aus Stevia und ohne Phosphorsäure. Obwohl der Markttrend bei Limonaden im letzten Jahr eher rückläufig war, stieg der Absatz von Cola-Getränken, vor allem als Zero-Variante, leicht an.1 Diesen Trend verbindet Kondrauer mit dem Bedürfnis der Verbraucher nach Premiumqualität, Regionalität und Natürlichkeit. Das spiegelt sich auch in der Etikettengestaltung – klar, stark und ohne Schnörkel – wider. Bayerisch Cola und Bayerisch Cola Zero gibt es in der praktischen und stabilen 0,5l PET-Mehrwegflasche, die sich auch für den Außer-Haus-Markt hervorragend eignet. Weitere Informationen über Kondrauer unter www.kondrauer.de

1 Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg)

Über Kondrauer

Das Mineralwasser der Bayern – dafür steht die Kondrauer Mineral- und Heilbrunnen GmbH & Co. KG. Seit mehr als 700 Jahren liefert das Familienunternehmen Naturqualität aus dem dicht bewaldeten Kondrauer Heilquellenschutzgebiet. Das traditionelle Genuss-Mineralwasser gibt es heute in vier Sorten: Prickelnd, Medium, Sanft und Naturell.

Zum Sortiment gehören darüber hinaus Schorlen, Limonaden und kalorienarme Getränke der Marke deit. In fünfter Generation führt Brauingenieur Jonas Seidl das Familienunternehmen gemeinsam mit Mineralwasser- und Markenexperte Ralf Brodnicki.

Das traditionsreiche Unternehmen begleitet die Verbraucher täglich mit 100.000 bis 400.000 Flaschen wertvollem Kondrauer Genuss-Mineralwasser. Der Getränkehersteller verzeichnet einen Umsatz im zweistelligen Millionenbereich und beschäftigt derzeit circa 120 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.kondrauer.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 452 + 188 Follower auf Twitter