Deutschlandweit erstes praxisorientiertes Modul „Gründung eines Food Startups“ an HSWT gestartet

Die zunehmende Digitalisierung und eine kontinuierlich wachsende Aufspaltung des Lebensmittelmarktes eröffnen in den letzten Jahren völlig neue Möglichkeiten für innovative Lebensmittelansätze. Bereits seit einigen Jahren bietet die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf ihren Studierenden die Möglichkeit, aus kreativen

... Dieser Beitrag ist für Abonnenten des täglichen Informationsdienstes.
Ein kostenloses, dreiwöchiges Probeabo erhalten Sie hier.

Login für Abonnenten.

Mehr zum Thema