foodwatch fordert grundlegende Überarbeitung des EU-Lebensmittelrechts

Reformpläne der EU-Kommission nicht ausreichend: „Nächster Skandal nur eine Frage der Zeit.“ Die Verbraucherorganisation foodwatch hat eine grundlegende Überarbeitung des EU-Lebensmittelrechts gefordert, damit Bürgerinnen und Bürger besser vor Lebensmittelskandalen geschützt werden. Die Reformvorschläge der Europäischen

... Dieser Beitrag ist für Abonnenten des täglichen Informationsdienstes.
Ein kostenloses, dreiwöchiges Probeabo erhalten Sie hier.

Login für Abonnenten.

Mehr zum Thema