Was ist Switchel?

In Cafés, Bars und auf Rezeptforen taucht immer öfter ein Durstlöscher mit dem Namen Switchel auf. Dabei handelt es ich um eine Mischung aus Apfelessig, Wasser, Ahornsirup und Ingwer. Ergänzend werden häufig Zitrone oder andere Fruchtaromen zugegeben.

Das Trendgetränk schmeckt wie eine Mischung aus Säure und Schärfe, was geprägt wird durch den Anteil an Essig- und Zitronensaft und durch den Ingwergehalt. Wegen seiner gesunden Zutaten gilt Switchel als wahres Gesundheitselixier. „Der Apfelessig liefert Vitamine und Mineralstoffe und regt den Stoffwechsel und die Verdauung an“, erklärt Susanne Moritz, Ernährungsexpertin bei der Verbraucherzentrale Bayern.

Der Ingwer hat eine entzündungshemmende und immunstärkende Wirkung. Und Zitronensaft versorgt den Körper mit Vitamin C. Ein „Wundermittel“ wie oft in der Werbung versprochen, ist Switchel aber nicht, so Susanne Moritz.

Quelle: Verbraucherzentrale Bayern

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Copyright |
Reichweite: 909 + 2.216 Abo Newsletter + 3.136 Follower auf Twitter + 563 Kontakte Facebook

Mehr zum Thema

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.