Köche aus 59 Nationen im Genießerland Baden-Württemberg

Auslosung der Teams für die Olympiade der Köche im Februar 2020 im Rahmen der INTERGASTRA in Stuttgart.

„Verbunden in der Leidenschaft für das Kochen werden sich internationale Köche – vom hoffnungsvollen Jungkoch bis zum etablierten Profi – im Jahr 2020 auf der Olympiade der Köche miteinander messen“, sagte Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL, anlässlich der Auslosung des Teams für die Olympiade der Köche 2020 am Donnerstag (14. Februar) im Neuen Schloss in Stuttgart.

„Die olympische Bewegung ist eine Bewegung des Friedens, in deren Mittelpunkt der Mensch steht. Dies gilt ebenso für die Olympiade der Köche, bei der Köche mit Leidenschaft für das Kochen und mit Kreativität 2020 in Stuttgart an den Start gehen werden. Es freut mich besonders, dass wir eine so renommierte, internationale Kochveranstaltung in unserem Genießerland Baden-Württemberg ausrichten und viele internationale Köche bei uns begrüßen werden können“, betonte Peter Hauk.

Im Rahmen der INTERGASTRA wird vom 14. Februar bis 19 Februar 2020 in Stuttgart der größte internationale Kochwettbewerb, die Olympiade der Köche, stattfinden. Die Teams aus verschiedenen Ländern treten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an, zum Beispiel im Bereich Menü und Buffet. Mit der Auslosung am 14. Februar 2019 im Neuen Schloss wird entscheiden, welches Team in welcher Disziplin bei Olympiade antreten wird.

Pressekontakt:
Lisa Kübler
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg
Büro der Pressestelle
Kernerplatz 10, 70182 Stuttgart
Telefon: +49 711 126 2355
E-Fax: +49 711 126 162 2355

Quelle: MLR Baden-Württemberg

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 1582 + 188 Follower auf Twitter