Ein paar gute Gründe, mehr Obst zu essen

Blutzucker
Fotolia #193339539 © Lsantilli – Lizenznehmer: food-monitor

Obst ist gesund, heißt es immer. Doch welche Vorteile bringt der regelmäßige Verzehr von Obst wirklich mit sich? Früchte stellen eine natürliche Quelle von diversen Mineralstoffen und Vitaminen dar und unterstützen wichtige Körperfunktionen. Obst ist zum Beispiel voll von Ballaststoffen, was die Verdauung unterstützt. Auch der Gewichtsreduktion kann Obst dienlich sein, genießt man es in richtigem Maße.

Früchte können zudem Diabetes oder Herzerkrankungen vorbeugen. Die Rede ist dabei immer vom Verzehr frischer Früchte, denn auf diese Weise entfalten sie ihre gesamten heilenden Kräfte.

Wie genau wirkt Obst im Körper?

Zweifelsfrei ist der Körper ein überaus komplexer Organismus, deren Reaktionen wir mit gesunder Ernährung beeinflussen können. Unser Körper benötigt diverse Nährstoffe, um funktionieren zu können. Nicht selten resultieren Krankheiten oder Störungen aus einer ungesunden Ernährungsweise. Entsprechend können Sie viele Beschwerden lindern, indem Sie Ihrem Körper mit einer ausreichenden Zufuhr an wichtigen Nährstoffen etwas Gutes tun.

Obst stärkt Ihr Immunsystem und versorgt Sie mit Nährstoffen, die Ihrem Körper dabei helfen, alle wichtigen Funktionen ausführen zu können. Schlechte Stoffe können außerdem gebunden und aus dem Körper geleitet werden. Und davon abgesehen machen Früchte auch einfach gute Laune. Das liegt nicht nur am guten Geschmack und der Süße vieler Früchte, sondern auch an der Vielseitigkeit, denn wer hat nicht gern bunte Farben vor sich auf dem Teller?

Früchte sind auch beliebte Motive des Alltags, für Kinder gern auch mit Gesichtern in Form von Weingummis. Erwachsene freuen sich dagegen beispielsweise über Früchte bei Spielautomaten. Die Obst-Symbole sind echte Klassiker, das zeigen auch beliebte Seiten wie NeueCasinos24, auf denen diverse Spiele von neuen Plattformen vorgestellt werden, die die Zocker gern mit Äpfeln, Birnen oder Trauben in gute Stimmung versetzen. Es ist ganz leicht: Man muss lediglich NeueCasinos24.com aufrufen und nachschauen wo die Früchteslots neuerdings am besten gespielt werden können.

Beugen Sie Krankheiten vor

Vorsorge ist besser als Nachsorge, heißt es im Volksmund. An dem Sprichwort ist wahrlich einiges dran: Obst und Gemüse machen den Unterschied und sind für Ihren Körper wichtige Energielieferanten. In Drogerien finden Sie heutzutage unzählige Nahrungsergänzungsmittel, doch nichts kann den Verzehr frischer Früchte ersetzen.

Bringen Sie Ihren Körper in Schwung und profitieren Sie von einer wertvollen Kombination aus Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien sowie diversen Mikro- und Makronährstoffen. Wenn Sie täglich Früchte verzehren, dann sinkt auch das Risiko, einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt zu erleiden. Auch Verdauungsstörungen lassen sich aufgrund der Ballaststoffe häufig gut vermeiden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Obst Sie mit Wasser versorgt. So hydratisieren Sie Ihre Haut und halten Sie geschmeidig. Gleichzeitig wird die Haut, die immerhin das größte Organ unseres Körpers ist, mit vielen Mineralien und Vitaminen versorgt.

Kann Obst beim Abnehmen helfen?

Allein durch den Verzehr von Früchten werden Sie nicht abnehmen, doch Obst eignet sich wunderbar, um kalorienreiche Snacks zu ersetzen. Eine Obst-Diät macht es als leichter gesünder zu essen. Früchte schmecken süß, sehen ansprechend aus und können andere Gelüste lindern. Wer regelmäßig Obst isst, gewöhnt such zudem nachweislich an die neue Routine und greift seltener zu Schokolade und Co.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Früchte zum Großteil aus Wasser bestehen. Die meisten Früchte sind deshalb auch fettfrei, einige Ausnahmen wie Avocados oder Kokosnüsse gibt es allerdings. Aufgrund des hohen Wassergehalts hat Obst außerdem die Fähigkeit, Giftstoffe effektiv aus dem Körper zu spülen.

Tipps und Tricks zum richtigen Verzehr

Damit Früchte optimal auf den Körper wirken können, gibt es einige Tipps und Tricks, die Sie beim Verzehr beachten können. So versorgen Sie Ihren Körper auf die bestmögliche Weise mit Nährstoffen und unterstützen Ihre Verdauung.

Essen Sie Obst nach Möglichkeit in seiner vollständigen Form, verzehren Sie also alles, was an der Frucht essbar ist. Das schließt auch die Haut mit ein, denn unter dieser liegen häufig die wichtigen Nährstoffe. Sie sollten die Früchte außerdem möglichst roh essen, da beim Erhitzen oder Konservieren Vitamine und Mineralien verloren gehen.

Es wird empfohlen, Früchte separat zu anderen Mahlzeiten zu essen. Auf diese Weise kann sich der Körper auf die Aufnahme der Nährstoffe konzentrieren. Außerdem kann der übermäßige Verzehr in Kombination mit einer schweren Hauptmahlzeit schnell zu Verdauungsproblemen führen. Deshalb ist es sinnvoll, einige Zeit vergehen zu lassen, bevor Sie die nächste Portion Obst genießen.

Vermeiden sollten Sie außerdem, zu viel Wasser zusammen mit Obst zu trinken, da auch hier hohe Säureanteile zu bemerken sind. Am sinnvollsten ist es, Früchte direkt morgens zu verzehren, da so auch direkt die Entgiftung unterstützt wird. Das hilft dann auch der Gewichtsabnahme, sodass Sie bereits am Morgen diverse Vorteile durch den Verzehr frischer Früchte erfahren.

Fazit: Energielieferant mit Heilungskräften

Früchte versorgen Sie in Windeseile mit Energie. Besonders im hektischen Alltag kann der Verzehr von Früchten ein schneller und effektiver Energielieferant sein. Darüber hinaus versorgt uns Obst mit vielen wichtigen Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen, die für unseren Körper von großer Wichtigkeit sind.

Der tägliche Verzehr von Obst ist deshalb überaus sinnvoll und hilft dem Körper dabei, alle natürlichen Körperfunktionen ausführen zu können. Wie immer gilt aber auch beim Verzehr von Früchten, dass das richtige Maß zu einem guten Körpergefühl beiträgt: Binden Sie ein bis zwei Portionen Obst in die tägliche Ernährung ein und achten Sie auf eine abwechslungsreiche Ernährung, die für eine gute Mischung aller wichtiger Nährstoffe sorgt. So schützen Sie Ihren Körper kinderleicht vor Krankheiten und stärken die Abwehrkräfte, denn Obst ist nicht nur überaus gesund, sondern schmeckt auch einfach gut.

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 630 + 188 Follower auf Twitter