W.K. Kellogg: Müsliriegel ohne Zuckerzusatz

Neue Snackprodukte für bewussten Lifestyle

Der Cerealien- und Müsli-Spezialist KELLOGG erweitert sein Produktportfolio ab sofort um Müsliriegel. Die Produkte ergänzen das Produktportfolio der Marke W.K. Kellogg, die den Namen des Firmengründers trägt, und richten sich an gesundheitsbewusste, anspruchsvolle Verbraucher.

Die neuen Müsliriegel mit dem Produktnamen „Raw Fruits, Nuts & Oats“ vereinen natürliche Zutaten und schnellen Genuss – und das ganz ohne Zuckerzusatz. Damit setzt der weltweit führende Hersteller von Cerealien auf zwei aktuelle Foodtrends: Verbraucher greifen immer häufiger zu To-go-Produkten, legen gleichzeitig aber auch viel Wert auf eine ausgewogene Ernährung. Das gilt insbesondere für jüngere Zielgruppen.

Die neuen Müsliriegel in den Sorten „Cacao & Hazelnut” sowie „Sunflower & Chia Seeds” enthalten reichlich Ballaststoffe und verzichten vollkommen auf künstliche Farb- und Aromastoffe. Beide Sorten bestehen aus nur sechs Zutaten und enthalten keine weiteren Zusatzstoffe. Getreide und verschiedene Nüsse oder Samen schaffen optische Differenzierung und sorgen für ein abwechslungsreiches Geschmackserlebnis.

Die Markteinführung der neuen Müsliriegel wird durch aufmerksamkeitsstarke Displays, Samplings, Couponaktionen sowie PR- und Social-Media-Aktivitäten unterstützt.

Raw Fruits Nuts & Oats Bar „Cacao & Hazelnut” und „Sunflower & Chia Seeds” im Überblick:

Gebindeeinheit: 4x30g / 1x45g (Cacao & Hazelnut)
UVP: 2,79 € / 1,49 €
Markteinführung: April 2019
Vertriebskanäle: LEH, amazon
POS-Maßnahmen: Displays, Samplings, Couponaktion
Weitere VKF-Maßnahmen: PR- und Social-Media-Aktivitäten,
Produktwebsite: https://www.kelloggs.de/de_DE/brands/w.-k.-kellogg.html

Pressekontakt:

Sebastian Krammer
sebastian.krammer@havaspr.com
Havas PR Germany GmbH
Lippmannstraße 59
22769 Hamburg

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright
Medienkontakte dieser Meldung: 2731 + 188 Follower auf Twitter + 265 Abo Newsletter