Essbare Stadt München – Ergebnisse einer Befragung zu den Krautgärten der Stadt liegen vor

Krautgarten Gut Riem in München. Foto: K. Sartison / IÖR-Media Seit 1999 bietet die Stadt München der Bevölkerung die Möglichkeit, auf kommunalem Ackerland in der Stadt eigenes Bio-Gemüse anzubauen. Inzwischen gibt es die „Münchner Krautgärten“

... Dieser Beitrag ist für Abonnenten unseres professionellen Informationsdienstes.
Frei zugängliche Beiträge sowie den Newsletter für Verbraucher finden Sie hier.

Login für Abonnenten
   
Registrierung für ein kostenloses Probeabo inkl. Volltextsuche in rund 30.000 Dokumenten
Laufzeit: 1 Monat. Keine Kündigung notwendig!
captcha
*Benötigtes Feld
FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 216

Mehr zum Thema