EDEKA-Verbund macht innovative Apeel-Produkte für Verbraucher in ganz Deutschland verfügbar

Sie ist ein neuer Trumpf im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung: Der EDEKA-Verbund bringt das innovative Apeel-Verfahren für Obst und Gemüse ab sofort bundesweit in die Märkte von EDEKA, Marktkauf und Netto Marken-Discount. Die Apeel-Lösung hält beispielsweise Avocados oder Orangen dank einer zusätzlichen Schutzschicht auf pflanzlicher Basis frisch. Sie kann so zudem dazu beitragen, dass weniger Artikel im Abfall landen.

„Wir arbeiten systematisch daran, Lebensmittelverluste zu reduzieren. Deshalb freuen wir uns sehr, dem innovativen Apeel-Verfahren in Deutschland den Weg zu ebnen“, sagt Markus Mosa, Vorstandsvorsitzender der Hamburger EDEKA AG. Apeel Sciences-Gründer und CEO des US-Unternehmens, James Rogers, weiß um das große Potenzial des essbaren ‚Frische-Safe‘: „Wenn wir erklären, dass wir pflanzliche Stoffe verwenden, um Nahrungsmittel haltbarer zu machen, ist die Reaktion überall positiv“. Die bundesweite Markteinführung in Deutschland wird von einer Kampagne begleitet, die unter anderem einen neuen TV-Spot und Social-Media-Aktivitäten umfasst.

Es ist Avocado-Saison – und wer kennt dieses lästige Phänomen nicht?! Zuerst ist die Frucht noch etwas zu hart für den Verzehr. Die meisten Menschen lassen sie noch ein wenig nachreifen. Doch plötzlich zeigen sich hier und da erste braune Stellen auf der Schale. Dank Apeel erhalten die Kunden Avocados, die ihren Geschmack und ihre Reife länger behalten. Denn Apeel verlangsamt den natürlichen Reifeprozess, indem es Feuchtigkeit in der Frucht bewahrt und Sauerstoff heraushält – so bleibt mehr Zeit, um die „Superfrucht“ bei maximaler Frische zu genießen. Auch Zitrusfrüchte wie Orangen und Mandarinen sind mittlerweile mit der innovativen Schutzschicht bei EDEKA, Marktkauf und Netto Marken-Discount erhältlich.

Die Apeel-Hülle besteht aus pflanzlichen Fetten, die in Schalen, Samen und im Fruchtfleisch aller Obst- und Gemüsesorten enthalten sind. Der Nutzen ist gleich zweifach: Aus noch mehr Freude am Genuss wird zugleich ein wichtiger Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung. Ein brandaktuelles Thema: Denn Studien zufolge werden Jahr für Jahr in Deutschland mehr als zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel entsorgt, mehr als die Hälfte davon in privaten Haushalten. Mehr Informationen über Apeel unter www.edeka.de/apeel

Immer mit der Ruhe – im neuen TV-Spot

Um die längere Frische geht es auch im aktuellen TV-Spot – selbstverständlich nicht ohne eine Portion Humor: Darin sitzt als absolut entschleunigter Hauptdarsteller ein Faultier am Küchentresen. Es greift mit einer fast schmerzend langsamen Bewegung nach einer Avocado. Doch … – naja, nur so viel: Dank Apeel besteht überhaupt kein Grund zur Eile. Der Spot ist ab heute auf allen reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen. Auch in den Social-Media-Kanälen des EDEKA-Verbunds sowie direkt in den Märkten von EDEKA, Marktkauf und Netto Marken-Discount wird im Rahmen der Kampagne über die Innovation informiert.

Quelle: Edeka

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 327

Mehr zum Thema