Mit Müller Frucht Buttermilch Limitiert fruchtig durch den Winter

Mit einem frischen Redesign, drei neuen Sorten und einer beliebten Wiederholersorte melden sich die Wintersorten der Müller Frucht Buttermilch zurück im Kühlregal: Neben einer klareren Optik kommuniziert die Molkerei Alois Müller den natürlichen Vorteil einer Fruchtbuttermilch von maximal 1 % Fett deutlich sichtbar auf dem Flaschendesign.

Auch das Innenleben des Frucht Buttermilch Quartetts kann sich schmecken lassen:
Die neue Müller Frucht Buttermilch Limitiert Granatapfel-Orange überrascht mit dem fruchtigen Geschmack feiner Orange und herbsüßen Granatäpfeln.

Fruchtbuttermilch trifft Fernost: In der neuen Sorte Müller Frucht Buttermilch Limitiert Zitrone-Matcha vereinen sich gute Buttermilch mit spritzigem Zitronengeschmack mit dem Geschmack einer lieblich-süßen Matcha-Note zu einem aufregenden Geschmackserlebnis.

Die Müller Frucht Buttermilch Limitiert Himbeere-Feige kombiniert leckere Buttermilch mit beerigem Himbeer-Geschmack und süßer Feige zum fruchtigen Trinkgenuss.

Den winterlichen Genuss perfekt macht die Wiederholer-Sorte Müller Frucht Buttermilch Limitiert Heidelbeere-Himbeere-Acerola: Hier treffen der Geschmack süßer Heidelbeere und feiner Himbeere auf eine leicht herbe Acerola-Note.

Die vier Wintersorten der Frucht Buttermilch Limitiert ersetzen das Sommer-Quartett Limette-Holunderblüte, Typ Zitronenwaffel, Himbeere-Zitrone und Typ Erdbeerwaffel.

Mehr zum Thema