Neues Springer-Sachbuch: Erfolgreich abnehmen und schlank bleiben (ab Nov. 21)

Presse-Vorankündigung: Das wissenschaftliche Fazit nachhaltiger Gewichtsreduktion

  • Basierend auf dem aktuellen Stand & Konsens der Forschung
  • Das erste Buch zum neuen Konzept: I DIET MY WAY
  • Der Ratgeber für alle, die nicht nur abnehmen, sondern dauerhaft schlank(er) bleiben möchten
  • Die Epoche der Diäten ist vorbei, der Paradigmenwechsel heißt: Individuell passgenau abnehmen
  • Der Schlüssel zum Erfolg: Wunsch, Wille & Wissen
  • „Wer auf viel verzichtet, muss mehr genießen“

Heidelberg, Mai 2021 – Der Ernährungswissenschaftler, Autor und ausgewiesene Diätkritiker Uwe Knop veröffentlicht sein neues Buch zu dem Thema, das sehr viele Menschen bewegt: Wie nehme ich erfolgreich ab und vor allem – wie halte ich mein neues schlankes Wunschgewicht langfristig? Dabei unterscheidet sich sein neues Sachbuch deutlich von allen bislang erschienenen Büchern zum Abnehmen: „Das Zeitalter der klassischen Diäten ist vorbei. Denn in der Wissenschaft setzt sich auch beim nachhaltigen Abnehmen ein klarer Paradigmenwechsel durch: Nur mit maßgeschneiderten, genussfokussierten Lebensstilumstellungen, die perfekt zum individuellen Charakter und zur eigenen Persönlichkeit passen, ist es nach einer erfolgreichen Gewichtsreduktion möglich, auch das große Ziel zu erreichen: sein neues Wunschgewicht langfristig zu halten“, erklärt Knop. Dazu müsse man den aktuellen Stand der Forschung kennen, um zu wissen, wie man diesen wissenschaftlichen Konsens in seinen eigenen Lebenskosmos überträgt – und das sei „viel leichter als die Meisten denken.“ Jeder, der abnehmen möchte, kann ab November im neuen Springer-Sachbuch nachlesen, wie die individuelle Erfolgsformel I DIET MY WAY nachhaltig zu einem bewussteren Lebensstil und schlankeren Ich führt.

In seinem neuen Buch vermittelt Diplom-Ökotrophologe Knop den LeserInnen auf einfach-verständliche Art das nötige Fachwissen, das den aktuellen Stand der Forschung zur nachhaltigen Gewichtsreduktion widerspiegelt. Dabei wird zuerst mit Diätmythen aufgeräumt und Tacheles zu Trenddiäten geredet. Denn abnehmen „kann jeder“, das reduzierte Wunschgewicht anschließend langfristig zu halten, daran jedoch scheitert das Gros. „Gleich nach dem Einstieg ins Buch wird den Menschen sehr schnell klar, warum ihre bisherigen Abnehmversuche gescheitert sind – und sie fragen sich zurecht: Wie funktioniert das denn nun wirklich mit dem dauerhaften Schlankbleiben? Genau darum geht es, den Menschen diesen Weg aufzuzeigen – und zwar offen und ehrlich, nicht nur mit den schönen Seiten und Chancen, sondern auch mit den Herausforderungen und Risiken, die man kennen muss, wenn man dauerhaft abnehmen will“, so Knop.

I DIET MY WAY – Erfolg hat nur, wer seinen Weg geht

Genauso wie sich bei gesunder Ernährung derzeit ein Paradigmenwechsel vollzieht – weg von allgemeinen Standardregeln hin zu persönlich-passender Ernährung („precision nutrition“) – genau so sieht der wissenschaftliche Konsens nachhaltiger Gewichtsreduktion aus. „Dauerhaft schlank bleiben, das schafft nur, wer seinen ganz eigenen, absolut individuellen Erfolgsweg langfristig beibehält. Der Schlüssel, sein neues Schlankgewicht dauerhaft zu halten, liegt dabei vollumfänglich in einem selbst: Der intensive (Herzens)Wunsch, seinen Körper, sein Ich, sein Leben zu ändern und neu zu definieren, muss da sein – gepaart mit starkem Willen und fundiertem Wissen, um sein persönliches `Projekt Wunschgewicht´ engagiert anzugehen und aktiv dranzubleiben“, so Knop, „und dieser einzigartige Weg heißt: I DIET MY WAY. Dabei spielt der Genuss eine essenzielle Rolle, denn: Wer auf viel verzichtet, muss mehr genießen.“ Damit auf diesem lukullischen Weg zum Wunschgewicht keine unnötige Furcht vor vermeintlich „ungesunden“ Lebensmitteln entsteht, vermittelt Knop einen klaren evidenzbasierten Blick hinter die Kulissen der Ernährungswissenschaft und offenbart ihre systemimmanenten Schwächen und Limitierungen. „Bei einem derart persönlichen `Lebens-Umbruch-Projekt´ formen sowohl das Vertrauen in den eigenen Körper als auch der harmonische Einklang von Denken und Fühlen die essenziele Grundlage für den langfristigen Erfolg – und dabei sollte man sich nicht von den Myriaden Märchen und Mythen zu gesunder Ernährung ausbremsen oder verunsichern lassen.“

Abnehmen – ein Megatrend

Ob aktuelle Coronakilos, jahrzehntelang etabliertes Genussgewölbe und Hüftgold oder zu viele Feierpfunde – immer mehr Menschen möchten aus unterschiedlichen persönlichen Gründen abnehmen: So gaben fast 60 Prozent der Deutschen in 2020 an, bisher mindestens eine Diät ausprobiert zu haben (statista). Ab November 2021 können auch sie nachlesen, wie erfolgreiches Abnehmen und dauerhaftes Schlankbleiben wirklich funktioniert.

 

Für interessierte Medienschaffende besteht schon jetzt die Möglichkeit, ein digitales Rezensionsexemplar vorab zu reservieren. Sie erhalten dann drei bis vier Wochen vor Erscheinungstermin (Nov. 2021) ein PDF des Buchs zur persönlichen redaktionellen Verwendung. Antworten Sie dazu einfach auf diese Nachricht oder schreiben Sie eine E-Mail an presse@echte-esser.de

 

Interviewanfragen richten Sie bitte direkt an den Autor Dipl.oec.troph. Uwe Knop:

E-Mail: kontakt@echte-esser.de | Telefon: 0049 69 17071735

 

Kontakt:

Uwe Knop

Diplom-Oecotrophologe

Postfach 1206

D-65742 Eschborn

 

Telefon: +49 / (0)69 / 1707 1735

E-Mail: presse@echte-esser.de

Website: www.echte-esser.de

 

Gasteitrag VFED aktuell (Mai 2021): Ernährungsregeln sind passé – Essen Sie individuell!

 

Mehr zum Thema