Das neue Kindergartenjahr: Essen und Trinken mit allen Sinnen lernen

Kindergarten
Fotolia #114775715-©-dglimages – Lizenznehmer: food-monitor

Im frühen Kindesalter werden die Grundsteine für eine lebenslange ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung gelegt.

Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) hat mit dem Feinschmeckerkurs für 4- bis 7-Jährige „Schmecken mit allen Sinnen“ ein einfaches, praxistaugliches Konzept entwickelt, mit dem sich Kinder aktiv mit ihrem Essen und Trinken auseinandersetzen.

Feinschmecker finden selbst heraus, was ihnen schmeckt. Denn Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Darum gibt es bei den Feinschmeckern kein richtig oder falsch, kein gesund oder ungesund, keine Wertungen von außen. Stattdessen prüfen die Kinder nacheinander mit Augen, Nase, Ohren, Händen und Mund und versuchen, ihre Geschmackseindrücke mit Worten zu beschreiben. Erst nach intensiver Sinnesprüfung entscheiden sie selbst, ob ihnen das Lebensmittel schmeckt oder nicht. Der Kurs bietet sechs bis sieben Einheiten an:

Wasser:  Ein kostbares Lebensmittel Gemüse: Bunt und lecker Obst: Der Apfelfeinschmecker Getreide: Die Sattmacher Milch und Milchprodukte: Wir verzaubern Naturjoghurt Abschlussbüffet Optional: Süßes: Auf der Schokoladeninsel (Optionale Feinschmeckerstunde)

Die Förderung einer differenzierten Wahrnehmung ist ein zentraler Bestandteil (früh)kindlicher Bildung. Das gilt auch für die Ernährungsbildung. Das Prinzip: Durch angeleitetes, bewusstes Wahrnehmen mit allen Sinnen entstehen intensive Lernerfahrungen, die Kindern helfen, sich auf neue Lebensmittel und Geschmacksrichtungen einzulassen. Das Material „Schmecken mit allen Sinnen“ enthält ein Begleitheft für Pädagoginnen und Pädagogen, ein Poster „Ernährungspyramide“ und Stickerbögen. Mit den Stickerbögen können die Kinder ihre Pyramide selbst gestalten. Als zusätzliches Download-Angebot gibt es Elterninformationen in acht Sprachen und weitere Vorlagen zum Stickern und Ausmalen.

Auf der Seite www.bzfe.de/bildung/material-fuer-kita-und-tagespflege/schmecken-mit-allen-sinnen/ werden Konzept und Material ausführlich vorgestellt. Das Medienpaket gibt es im www.ble-medienservice.de.

Weitere Informationen:

Einen Überblick über die Ernährungssituation im Setting Kita gibt es auf den Seiten des Nationalen Qualitätszentrums für Ernährung in Kita und Schule (NQZ): www.nqz.de/kita

Quelle: www.bzfe.de

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 31

Mehr zum Thema