Drei Viertel der Milch in Deutschland ohne Gentechnik hergestellt

Food Trend „Clean Label“ auf der ANUGA 2021.

Über drei Viertel der Milch in Deutschland werden inzwischen gentechnikfrei hergestellt, der Anteil liegt bei insgesamt 76 Prozent. Vor zehn Jahren waren es erst fünf Prozent. Die bevorstehende ANUGA in Köln rückt den Boom von „Ohne Gentechnik“- und anderen „Clean Labels“ ab 9. Oktober in den Fokus, auch der VLOG ist auf der zentralen Lebensmittel-Fachmesse vertreten.

„Die Entwicklung bei ,Ohne Gentechnik‘-Milch ist eine enorme Erfolgsgeschichte. Vom Nischenprodukt ist sie innerhalb von nur zehn Jahren schon fast zum allgemeinen Standard geworden. Drei von vier Litern Milch in Deutschland sind gentechnikfrei. Die ganz große Mehrzahl der Milchpackungen ist inzwischen mit der grünen ‚Ohne GenTechnik‘-Raute ausgezeichnet“, kommentiert VLOG-Geschäftsführer Alexander Hissting.

„Diese Erfolgsgeschichte ist ein guter Ausgangspunkt für uns, um im Rahmen der ANUGA dafür zu werben, dass sich noch viele weitere Lebensmittel-Hersteller und Händler für ‚Ohne Gentechnik‘ entscheiden. Damit können sie den Wunsch ihrer Kundinnen und Kunden nach Transparenz und Wahlfreiheit erfüllen. Die übergroße Mehrheit von ihnen lehnt Gentechnik im Glas und auf dem Teller ab. Neben dem sehr erfolgreichen Milchbereich gibt es noch großes Potenzial für ‚Ohne Gentechnik‘ etwa bei Schweine- und Rindfleischprodukten.“

Im Jahr 2020 wurden 72 Prozent der Milch in Deutschland nach dem VLOG-„Ohne Gentechnik“-Standard hergestellt, weitere vier Prozent waren Bio-Milch, bei der genauso der Einsatz von gentechnisch verändertem Tierfutter ausgeschlossen ist, so dass insgesamt 76 Prozent der Milch gentechnikfrei waren. Die Tendenz ist weiter steigend. Die Zahlen ermittelte die Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) im Auftrag des VLOG, Details dazu in untenstehender Grafik und Tabelle.

Der VLOG ist auf der ANUGA vom 9.-13. Oktober 2021 sowohl vor Ort als auch im neuen Digitalformat „ANUGA@home“ vertreten. Der VLOG-Messestand ist Teil des BVLH-Retailforums und auf dem Kölner Messegelände im Boulevard, Standnummer 045 zu finden. Infos zu allen Messeformaten gibt es unter anuga.de.

Anteil gentechnikfrei erzeugter Milch 2011-2020
an der Gesamtmilchmenge in Deutschland

erzeugte Milch in % 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020
ökologisch 2,1 2,3 2,4 2,5 2,4 2,8 3,1 3,8 3,9 4,1
gentechnikfrei 2,9 4,5 7,5 7,9 8,0 14,5 40,5 54,5 65,2 72,0
konventionell 95,0 93,2 90,1 89,6 89,6 82,8 56,4 41,7 30,9 23,9
Die Daten wurden zum 21.09.2020 anhand der Informationen, die der AMI-GmbH bis zu diesem Zeitpunkt vorlagen, mit äußerster Sorgfalt erarbeitet. Eine Haftung wird ausgeschlossen. Quelle: AMI-inormiert.de.

Quelle: Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG)

FavoriteLoadingSeite in meine Favoritenliste legen | Seite drucken Seite drucken | Hinweis Copyright |
Medienkontakte dieser Meldung: 73

Mehr zum Thema